NHL

Malkin schafft ersten NHL-Hattrick

Von SPOX
Freitag, 04.01.2008 | 09:58 Uhr
NHL, Pittsburgh Penguins, Malkin
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Thunder
NFL
Vikings @ Lions
NHL
Penguins @ Bruins
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NFL
RedZone -
Week 12
NHL
Canucks @ Rangers
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NFL
Packers @ Steelers
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NFL
Redskins @ Cowboys
NHL
Maple Leafs @ Oilers
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
NFL
RedZone -
Week 13
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NFL
Eagles @ Seahawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
NFL
Steelers @ Bengals
NBA
Wizards @ Trail Blazers

München - Ob drinnen oder draußen, die Pittsburgh Penguins sind derzeit eine Macht in der NHL.

Zwei Tage nach dem 2:1-Sieg gegen Buffalo vor 70.000 Zuschauern im Winter Classic besiegten die Pens jetzt auch die Toronto Maple Leafs. Beim 6:2-Erfolg erzielte Evgeni Malkin den ersten Hattrick seiner Karriere.

Eines davon gelang dem 21-Jährigen zu Beginn des Schlussdrittels, als Pittsburgh innerhalb von 48 Sekunden gleich dreimal einnetzte.

Die Penguins gewannen damit das fünfte Spiel in Folge.

Sturm gewinnt Duell gegen Kölzig 

In Boston setzte sich Marco Sturm mit den Bruins gegen die Washington Capitals mit Olaf Kölzig im Tor durch.

Sturm assistierte beim Treffer zum 2:0-Endstand durch Zdeno Chara.

An der Spitze der NHL stehen nach wie vor Detroit (63 Punkte) und Ottawa (54).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung