NFL

Quarterback Brady: "Wertvollster Spieler"

SID
Sonntag, 06.01.2008 | 09:19 Uhr
Tom, Brady
© Getty
Advertisement
NFL
Saints @ Panthers (Delayed)
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs
NFL
Patriots @ Buccaneers

New York/Boston - Quarterback Tom Brady von den New England Patriots ist mit großer Mehrheit zum "wertvollsten Spieler" (MVP) der regulären Saison in der NFL gewählt worden.

Bei der seit 1957 durchgeführten Abstimmung votierten 49 von 50 Sportjournalisten für Brady. Eine Stimme erhielt der Quarterback der Green Bay Packers, Brett Favre.

Brady hatte maßgeblichen Anteil daran, dass New England als erstes Team in der Geschichte der NFL alle 16 Spiele der Vorrunde gewann. Der 30-Jährige stellte unter anderem mit 50 Touchdown-Pässen einen Liga-Rekord auf. Brady tritt als MVP die Nachfolge von LaDainian Tomlinson (San Diego Chargers) an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung