Sonntag, 06.01.2008

NFL

Quarterback Brady: "Wertvollster Spieler"

New York/Boston - Quarterback Tom Brady von den New England Patriots ist mit großer Mehrheit zum "wertvollsten Spieler" (MVP) der regulären Saison in der NFL gewählt worden.

Tom, Brady
© Getty

Bei der seit 1957 durchgeführten Abstimmung votierten 49 von 50 Sportjournalisten für Brady. Eine Stimme erhielt der Quarterback der Green Bay Packers, Brett Favre.

Brady hatte maßgeblichen Anteil daran, dass New England als erstes Team in der Geschichte der NFL alle 16 Spiele der Vorrunde gewann. Der 30-Jährige stellte unter anderem mit 50 Touchdown-Pässen einen Liga-Rekord auf. Brady tritt als MVP die Nachfolge von LaDainian Tomlinson (San Diego Chargers) an.

Das könnte Sie auch interessieren
Richard Sherman wehrt sich gegen die Berichte über angebliche Streitereien in Seattle

Streitigkeiten? Seahawks wehren sich deutlich

Eric Nzeocha (l.) wird 2017 bei den Tampa Bay Buccaneers mittrainieren

Deutscher trainiert mit den Buccaneers

Brock Osweiler ist aktuell noch bei den Cleveland Browns - und hat Starter-Ambitionen

Osweiler als Starter? "Tape liefert den Beweis"


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Live-Stream
Trend

Wer wird der erste Pick im Draft 2017?

Myles Garrett
Solomon Thomas
Jonathan Allen
Leonard Fournette
Marshon Lattimore
Ein anderer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.