Suche...

NBA

Miamis freier Fall geht weiter

SID
Freitag, 07.12.2007 | 07:52 Uhr
Advertisement
NBA
Live
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

München - Nächstes Spiel, nächste Niederlage für Miami. Bei den Portland Trail Blazers verloren die Heat mit 106:112.

Nach der vierten Niederlage in Folge steht Miami bei einer Bilanz von 4-14. Dwyane Wade verpasste zwar mit 21 Punkten, 10 Rebounds und 9 Assists nur knapp ein Triple-Double, traf aber nur 9 von 26 Versuchen aus dem Feld.

Shaquille O'Neal (2/9 von der Freiwurflinie) kam nur auf 8 Punkte und 10 Rebounds. Bei den Trail Blazers (7-12) überzeugten Brandon Roy (25 Punkte) und Travis Outlaw (20 Zähler).

Die Atlanta Hawks (8-10) entgingen beim 90:89-Sieg gegen die Minnesota Timberwolves (2-15) nur knapp einer Blamage. Nach nur acht Punkten im dritten Viertel benötigte es einen Buzzerbeater von Joe Johnson (21 Punkte), um am Ende zu gewinnen.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung