Suche...

NFL

Hill führt 49ers zum Sieg

Von SPOX
Sonntag, 16.12.2007 | 11:59 Uhr
Advertisement
NHL
Lightning @ Blue Jackets
NBA
Knicks @ Thunder
MLB
Dodgers @ Cubs (Spiel 5)
NFL
Chiefs @ Raiders
NBA
Cavaliers @ Bucks
MLB
Yankees @ Astros (Spiel 6)
NBA
Warriors @ Grizzlies
NFL
RedZone -
Week 7
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NFL
RedZone -
Week 8
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NFL
Steelers @ Lions
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs

München - Ein ungewohntes Bild: Die San Francisco 49ers haben mit 20:13 gegen die Cincinnati Bengals gewonnen. Der zweite Sieg in den letzten zwölf Spielen.

Überragender Mann für die 49ers war Quarterback Shaun Hill mit einem selbst erzielten Touchdown, einem TD-Pass auf Vernon Davis, 197 erworfenen Yards und einer Passquote von 75 Prozent.

Derweil setzte sich die Achterbahnfahrt der Bengals fort. In den letzten sechs Spielen folgte nach jedem Sieg jeweils eine Niederlage. San Francisco (4 Siege - 10 Niederlagen) wie auch Cincinnati (5-9) haben mit den Playoffs nichts zu tun.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung