Suche...

Liga dementiert

Sechs weitere Schiris unter Beschuss

SID
Montag, 22.10.2007 | 18:18 Uhr
Advertisement
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
NBA
Thunder @ Bucks
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
NBA
Cavaliers @ Wizards

München - Der Skandal um NBA-Schiri Tim Donaghy zieht weiter seine Kreise. Einen Bericht der "New York Daily News", dass die NBA sechs weitere Referees für unrechtmäßige Wetten angeklagt habe, dementierte die Liga allerdings.

Laut NBA wurden zwar Verletzungen des Wettverbots für Offizielle festgestellt, kriminelle Handlungen wurden aber nicht nachgewiesen. Es handle sich um harmlose Casino-Besuche und es würden demnach keine Strafen verhängt werden. Die Untersuchungen im Wettskandal seien aber trotzdem keineswegs abgeschlossen.

Der 40-jährige Donaghy hatte zuvor gestanden, auf Spiele gewettet zu haben, die er selbst geleitet hatte.

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung