Samstag, 25.12.2010

Das A bis Z zum Fußballjahr

Keine Angst vor den drei Löwen

2010 war nichts für schwache Nerven. Man denke nur an den Weichtier-Wahn, das Feierbiest, spanische Zwangsjacken und holländischen Fußball zurück. Doch es gab auch die anderen Dinge: Die tollen deutschen Youngster, einen kamerunischen Rekordtorjäger, den lockeren Günter und, ach ja, spanischen Fußball. Ein Rückblick.

Die deutschen Kicker bereiten sich auf das WM-Achtelfinale gegen die Three Lions vor
© Getty
Die deutschen Kicker bereiten sich auf das WM-Achtelfinale gegen die Three Lions vor

A wie außer Konkurrenz: In der Aufarbeitung des WM-Halbfinals zwischen Deutschland und Spanien hierzulande hieß es immer wieder: "Die Deutschen hätten dies, die Deutschen hätten das und überhaupt war das viel zu wenig davon und hier von und blablabla..." Dass niemand mit pseudointellektuell verzerrter Visage vorschlug: "Es wäre der Sache vielleicht dienlich gewesen, Xavi und Iniesta schon früh im Spiel die Beine zu brechen", war schon beinahe überraschend, denn mehr Substanz hatten die ernstgemeinten Ratschläge auch nicht. Mit etwas Abstand und dem einen oder anderen Stück Weihnachtsbraten intus kann man aber auch einfach sagen: Gegen Spanien konntest du nichts machen. Spanien (und der FC Barcelona) spielt in seiner eigenen Liga, spielt sein eigenes Spiel  - und wehe, wenn es läuft.

B wie Ballack: Michael Ballack nennt 2010 sein persönliches Seuchenjahr. Was bleibt ihm auch anderes übrig? Kurz vor der WM holte er sich eine schwere Verletzung, fiel lange aus, wurde bei Chelsea aussortiert und kehrte nach Leverkusen zurück, wo er kaum wiedergenesen mit der nächsten Blessur für den Rest des Jahres ausfiel. Ballacks Jahr aber nun auf Verletzungen und öffentliches Herumnörgeln, bevorzugt an Philipp Lahm, zu reduzieren, wäre aber zu einfach. Immerhin hat er das Double in England geholt.

C wie Chile: Etwa 87 Prozent aller WM-Spiele waren Schrott, was daran lag, dass etwa der gleiche Anteil an Mannschaften Schrott war. Eine löbliche Ausnahme bildeten die Chilenen, die mit ihrer Hummelflugtaktik eine interessante Alternative zum faden Einerlei boten. Dass sie damit schon im Achtelfinale scheiterten, lag in der Natur der Sache, sprich: der Taktik von Marcelo Bielsa. Der hatte übersehen, dass er nur zehn Feldspieler aufstellen darf und dass nicht mal Arturo Vidal 15 Kilometer - und davon zwölf im gestreckten Galopp - laufen kann.

D wie Deutschland: Wieder nur Weltmeister der Herzen. Mist. Jetzt muss aber mal langsam ein Titel her, was nicht einfach wird, denn Xavi und Iniesta rennen schon noch ein paar Jahre. Aber dennoch: Die Aussichten sind prächtig. Die Mannschaft ist jung, Löw hat alles im Griff und kann voller Vorfreude auf die nächstjüngere Garde der Götzes und Holtbys blicken, während die Müllers, Özils und Badstubers selbst noch nicht mal trocken hinter den Ohren sind. Löw sagt selbst: Die Entwicklung stimmt und die Qualität, um 2012 oder 2014 einen Titel zu holen, ist da. Na dann, auf ein Neues.

DFB-Team: Das war 2010
Rückblick aufs Länderspieljahr: Beginnen wollen wir aber nicht mit dem Höhepunkt, der WM, zu der Jerome Boateng und Co. gerade eintreffen
© Getty
1/40
Rückblick aufs Länderspieljahr: Beginnen wollen wir aber nicht mit dem Höhepunkt, der WM, zu der Jerome Boateng und Co. gerade eintreffen
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit.html
Nein, hübsch chronologisch soll's zugehen. Also mit dem ersten Länderspiel der Saison, bei dem Toni Kroos (l.) sein Debüt im A-Team gab
© Getty
2/40
Nein, hübsch chronologisch soll's zugehen. Also mit dem ersten Länderspiel der Saison, bei dem Toni Kroos (l.) sein Debüt im A-Team gab
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=2.html
Am 3. März war das in München gegen Argentinien. Ein gewisser Thomas Müller hatte auch sein erstes Mal - und das tut bekanntlich...
© Getty
3/40
Am 3. März war das in München gegen Argentinien. Ein gewisser Thomas Müller hatte auch sein erstes Mal - und das tut bekanntlich...
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=3.html
Die Gäste aus Argentinien gewannen mit 1:0 durch ein Tor von Gonzalo Higuain (M.). Prima Start, also ehrlich...
© Getty
4/40
Die Gäste aus Argentinien gewannen mit 1:0 durch ein Tor von Gonzalo Higuain (M.). Prima Start, also ehrlich...
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=4.html
Am 13. Mai spielte Deutschland gegen Malta und gewann 3:0. Neben Reinartz (Nr. 18) und Großkreutz (22) debütierten auch Aogo und Hummels
© Getty
5/40
Am 13. Mai spielte Deutschland gegen Malta und gewann 3:0. Neben Reinartz (Nr. 18) und Großkreutz (22) debütierten auch Aogo und Hummels
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=5.html
Nur zwei Tage später trat dann Kevin-Prince Boateng Michael Ballack im FA-Cup-Finale so übel, dass der Capitano für die WM ausfiel
© Getty
6/40
Nur zwei Tage später trat dann Kevin-Prince Boateng Michael Ballack im FA-Cup-Finale so übel, dass der Capitano für die WM ausfiel
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=6.html
Kapitän wurde dann mit Philipp Lahm der kleinste Mann an Bord, der in seinem Amt aber Rückgrat zeigte
© Getty
7/40
Kapitän wurde dann mit Philipp Lahm der kleinste Mann an Bord, der in seinem Amt aber Rückgrat zeigte
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=7.html
Dann ging's weiter nach Sizilien ins erste WM-Trainingslager, wo sich Piotr Trochowski auf Händen tragen ließ
© Getty
8/40
Dann ging's weiter nach Sizilien ins erste WM-Trainingslager, wo sich Piotr Trochowski auf Händen tragen ließ
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=8.html
Sein zweites WM-Camp schlug der DFB in Südtirol auf: Per Mertesacker führt eine kleine Ausreißergruppe auf irgendeinen Berg
© Getty
9/40
Sein zweites WM-Camp schlug der DFB in Südtirol auf: Per Mertesacker führt eine kleine Ausreißergruppe auf irgendeinen Berg
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=9.html
Dort schaute dann Reinhold Messner vorbei und glänzte mit einer A-Capella-Version seines 2006er Hits "Dieser Weg"
© Getty
10/40
Dort schaute dann Reinhold Messner vorbei und glänzte mit einer A-Capella-Version seines 2006er Hits "Dieser Weg"
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=10.html
Zwischendurch ging's nach Budapest, wo Ungarn 3:0 besiegt wurde, Badstuber debütierte und Khedira (M.) die Ballack-Rolle neu erfand
© Getty
11/40
Zwischendurch ging's nach Budapest, wo Ungarn 3:0 besiegt wurde, Badstuber debütierte und Khedira (M.) die Ballack-Rolle neu erfand
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=11.html
Zurück in Deutschland verabschiedete man sich mit einem 3:1 gegen Bosnien-Herzegowina am 3.6. in Frankfurt Richtung Südafrika
© Getty
12/40
Zurück in Deutschland verabschiedete man sich mit einem 3:1 gegen Bosnien-Herzegowina am 3.6. in Frankfurt Richtung Südafrika
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=12.html
Ein hübsches Quartier hatte Oliver Bierhoff ausgesucht: Die Hotel-Anlage Velmore Grande in der Nähe von Pretoria
© Getty
13/40
Ein hübsches Quartier hatte Oliver Bierhoff ausgesucht: Die Hotel-Anlage Velmore Grande in der Nähe von Pretoria
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=13.html
Das Gleiche noch mal - nur diesmal von oben
© Getty
14/40
Das Gleiche noch mal - nur diesmal von oben
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=14.html
Die Nasszellen...
© Getty
15/40
Die Nasszellen...
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=15.html
Aber zum Fußball und zum ersten Gruppenspiel. Australien wird in Durban 4:0 weggemacht. Thomas Müller hier mit dem dritten Tor
© Getty
16/40
Aber zum Fußball und zum ersten Gruppenspiel. Australien wird in Durban 4:0 weggemacht. Thomas Müller hier mit dem dritten Tor
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=16.html
In Deutschland ist schon längst wieder die Hölle los. Als wäre 2006 erst gestern gewesen und die WM nicht 8000 Kilometer weit weg
© Getty
17/40
In Deutschland ist schon längst wieder die Hölle los. Als wäre 2006 erst gestern gewesen und die WM nicht 8000 Kilometer weit weg
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=17.html
Vielleicht war's gar nicht schlecht, dass Spiel 2 den Euphorie-Dämpfer brachte. 0:1 gegen Serbien und Gelb-Rot für Miro Klose
© Getty
18/40
Vielleicht war's gar nicht schlecht, dass Spiel 2 den Euphorie-Dämpfer brachte. 0:1 gegen Serbien und Gelb-Rot für Miro Klose
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=18.html
Die Freude über das spannende Gruppenendspiel und das Traumtor von Mesut Özil zum 1:0 gegen Ghana wären nicht so groß gewesen
© Getty
19/40
Die Freude über das spannende Gruppenendspiel und das Traumtor von Mesut Özil zum 1:0 gegen Ghana wären nicht so groß gewesen
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=19.html
Am meisten freute sich Holger Badstuber, der auf seinem im Handgepäck nach Afrika geschmuggelten Ofen die Gegend unsicher machte
© Getty
20/40
Am meisten freute sich Holger Badstuber, der auf seinem im Handgepäck nach Afrika geschmuggelten Ofen die Gegend unsicher machte
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=20.html
Achtelfinale gegen England in Bloemfontein: Manuel Neuer guckt Lampards Schuss nach, und der Schiri sagt "no good". Schwein gehabt...
© Getty
21/40
Achtelfinale gegen England in Bloemfontein: Manuel Neuer guckt Lampards Schuss nach, und der Schiri sagt "no good". Schwein gehabt...
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=21.html
Und dann war da noch Müller, der der englischen Traber-Innung ein Gefühl von Geschwindigkeit vermittelte - zum besseren Verständnis gleich zweimal
© Getty
22/40
Und dann war da noch Müller, der der englischen Traber-Innung ein Gefühl von Geschwindigkeit vermittelte - zum besseren Verständnis gleich zweimal
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=22.html
Deutschland gewann 4:1 gegen die Three Lions und ganz England versank in Pappbechern und Schokoriegeleinwickelpapier
© Getty
23/40
Deutschland gewann 4:1 gegen die Three Lions und ganz England versank in Pappbechern und Schokoriegeleinwickelpapier
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=23.html
Im Viertelfinale ging's gegen Argentinien. Die Hellblau-Weißen um Leo Messi galten als Titelfavorit und waren davon sowas von überzeugt
© Getty
24/40
Im Viertelfinale ging's gegen Argentinien. Die Hellblau-Weißen um Leo Messi galten als Titelfavorit und waren davon sowas von überzeugt
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=24.html
Doch angeführt von Bastian Schweinsteiger zeigte die DFB-Elf den Südamerikanern, wo der Hammer hängt. 4:0! Immer noch kaum zu glauben
© Getty
25/40
Doch angeführt von Bastian Schweinsteiger zeigte die DFB-Elf den Südamerikanern, wo der Hammer hängt. 4:0! Immer noch kaum zu glauben
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=25.html
Für Diego Maradona war die Demontage der Anfang vom Ende. Jogi Löw und sein topmodischer Pulli zogen hingegen ins Halbfinale weiter
© Getty
26/40
Für Diego Maradona war die Demontage der Anfang vom Ende. Jogi Löw und sein topmodischer Pulli zogen hingegen ins Halbfinale weiter
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=26.html
Auf dem Halbfinale in Durban gegen Spanien wollen wir nicht unnötig rumreiten. Hier köpft Puyol (der Fünfer) das 1:0. Und es war verdient
© Getty
27/40
Auf dem Halbfinale in Durban gegen Spanien wollen wir nicht unnötig rumreiten. Hier köpft Puyol (der Fünfer) das 1:0. Und es war verdient
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=27.html
Wie 2006 fühlte man sich da. Nach begeisternden Spielen wieder im Halbfinale an einem abgezockteren Gegner gescheitert. Puuuuuh...
© Getty
28/40
Wie 2006 fühlte man sich da. Nach begeisternden Spielen wieder im Halbfinale an einem abgezockteren Gegner gescheitert. Puuuuuh...
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=28.html
Dann halt Dritter! Sami Khedira köpft in einer sehr unterhaltsamen Partie gegen die tollen Uruguayer zum 3:2-Endstand ein
© Getty
29/40
Dann halt Dritter! Sami Khedira köpft in einer sehr unterhaltsamen Partie gegen die tollen Uruguayer zum 3:2-Endstand ein
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=29.html
Der DFB-Tross feiert. Wie sich das junge Team in Südafrika präsentierte, war vorbildlich. Der Fußball über große Strecken mitreißend und von allererster Güte
© Getty
30/40
Der DFB-Tross feiert. Wie sich das junge Team in Südafrika präsentierte, war vorbildlich. Der Fußball über große Strecken mitreißend und von allererster Güte
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=30.html
2006 feierten 2,7 Millionen Deutschland-Fans das Team auf den Straßen Berlins. Diesmal wünschte man sich "schönen Urlaub" am Frankfurter Flughafen
© Getty
31/40
2006 feierten 2,7 Millionen Deutschland-Fans das Team auf den Straßen Berlins. Diesmal wünschte man sich "schönen Urlaub" am Frankfurter Flughafen
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=31.html
11.8.: Deutschland und Dänemark spielen 2:2. Für viele ist der Kick in Kopenhagen das sinnloseste Fußballspiel aller Zeiten
© Getty
32/40
11.8.: Deutschland und Dänemark spielen 2:2. Für viele ist der Kick in Kopenhagen das sinnloseste Fußballspiel aller Zeiten
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=32.html
Sinnvoller ist es allemal, gut in die EM-Qualifikation zu starten. Miro Klose macht den 1:0-Sieg in Belgien am 3. September klar
© Getty
33/40
Sinnvoller ist es allemal, gut in die EM-Qualifikation zu starten. Miro Klose macht den 1:0-Sieg in Belgien am 3. September klar
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=33.html
Die deutsche Nationalmannschaft ist wieder zuhause. Am 7.9. gibt's in Köln ein 6:1 gegen Aserbaidschan. Badstuber köpft zum 5:1 ein
© Getty
34/40
Die deutsche Nationalmannschaft ist wieder zuhause. Am 7.9. gibt's in Köln ein 6:1 gegen Aserbaidschan. Badstuber köpft zum 5:1 ein
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=34.html
Dann der Kracher in Berlin: Am 8. Oktober empfängt Deutschland die Türkei zum Kracherspiel der Quali
© Getty
35/40
Dann der Kracher in Berlin: Am 8. Oktober empfängt Deutschland die Türkei zum Kracherspiel der Quali
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=35.html
Ausgerechnet Özil, den die Türken so gern in ihrem Trikot sehen würden, besorgt mit dem 2:0 die Vorentscheidung. Endstand: 3:0
© Getty
36/40
Ausgerechnet Özil, den die Türken so gern in ihrem Trikot sehen würden, besorgt mit dem 2:0 die Vorentscheidung. Endstand: 3:0
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=36.html
Anschließend gibt's Lob von der Chefin: für das Tor und dafür, dass er aus Respekt vor den Türken auf den Jubel danach verzichtet hat
© Getty
37/40
Anschließend gibt's Lob von der Chefin: für das Tor und dafür, dass er aus Respekt vor den Türken auf den Jubel danach verzichtet hat
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=37.html
Vier Tage später gewinnt die DFB-Elf auch ihr viertes Quali-Spiel. Zu nachtschlafener Zeit gibt's in Kasachstan ein 3:0
© Getty
38/40
Vier Tage später gewinnt die DFB-Elf auch ihr viertes Quali-Spiel. Zu nachtschlafener Zeit gibt's in Kasachstan ein 3:0
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=38.html
Beim letzten Länderspiel in Schweden brachte Löw gleich vier Debütanten. Dortmunds Mario Götze (18) ist der jüngste seit Uwe Seeler
© Getty
39/40
Beim letzten Länderspiel in Schweden brachte Löw gleich vier Debütanten. Dortmunds Mario Götze (18) ist der jüngste seit Uwe Seeler
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=39.html
In der Startaufstellung gegen Schweden wimmelte es von Youngstern. 2011, 2012 und so weiter können kommen...
© Getty
40/40
In der Startaufstellung gegen Schweden wimmelte es von Youngstern. 2011, 2012 und so weiter können kommen...
/de/sport/diashows/1011/Fussball/dfb-team/jahres-rueckblick/wm-in-suedafrika-argentinien-spanien-mueller-oezil-loew-schweinsteiger-klose-em-qualifikation-tuerkei-lahm-ballack-kapitaensstreit,seite=40.html
 

E wie Eto'o: Was Pedro aus Barcelona 2009 gelang, nämlich in sechs unterschiedlichen Wettbewerben Tore zu erzielen, wurde 2010 noch getoppt. Sami Eto'o von Inter traf gleich in sieben Konkurrenzen: Meisterschaft, Pokal, Supercup, Champions League, Afrika-Cup, WM und Klub-WM. Nur im europäischen Supercup befiel den Kameruner eine frappierende Abschlussschwäche.

F wie Feierbiest: Vielleicht das Wort des Jahres und Inbegriff für die Bayern in der ersten Jahreshälfte. Die spielten tierisch gut und hatten anschließend eine Menge zu feiern. Das Double aus Meisterschaft und Pokal gab es. Zum achten Mal übrigens in der FCB-Geschichte. Die ganz große Krönung blieb den Münchenern und dem Wortschöpfer, also Trainer Louis van Gaal, indes versagt. Das Champions-League-Finale ging an Inter.

G wie Günter: Nach 13 Jahren neckischer Dauerfehde mit Delling gab Netzer bei der WM zum letzten Mal den "Grumpy old Man" in der "ARD". Leichtfüßig und locker parlierte er bei seiner Abschiedsvorstellung. Highlight: Netzer scheitert kläglich beim Versuch einer besonders netzermäßigen Gardinenpredigt zum Thema Vuvuzelas (übrigens: einzige Erwähnung der Terror-Tröten in diesem Text) und lacht sich stattdessen einen Ast ab.

I wie Inter: Die Klubmannschaft des Jahres 2010 war ohne Frage Inter Mailand. Die Nerazzurri nutzten fünf von sechs Titelchancen. Den Sixpack machte Atletico Madrid zunichte. Der Europa-League-Sieger holte sich den europäischen Supercup mit 2:0 (siehe Eto'o). Zuletzt sicherte sich Inter den Titel bei der Klub-WM in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Es war der letzte Auftritt von Trainer Rafa Benitez, der am Tag vor Heiligabend gefeuert und an Heiligabend von Ex-Milan-Coach Leonardo beerbt wurde.

Rückblick 2010: 52 Wochen - 52 Bilder
Fußball-WM in Südafrika: "Waka Waka" - Shakira heizte mit ihrem großen WM-Hit den Fans sowohl bei der Eröffnungs- als auch bei der Schlussfeier ein
© Getty
1/52
Fußball-WM in Südafrika: "Waka Waka" - Shakira heizte mit ihrem großen WM-Hit den Fans sowohl bei der Eröffnungs- als auch bei der Schlussfeier ein
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki.html
Strahlender Weltmeister wurde Spanien. Der Europameister steigerte sich im Verlauf des Turniers und verdiente sich so den Titel
© Getty
2/52
Strahlender Weltmeister wurde Spanien. Der Europameister steigerte sich im Verlauf des Turniers und verdiente sich so den Titel
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=2.html
Die entscheidende Szene des WM-Finals gegen die Niederlande: Andres Iniesta macht mit seinem 1:0 in der 116. Minute Spanien erstmals zum Weltmeister
© Getty
3/52
Die entscheidende Szene des WM-Finals gegen die Niederlande: Andres Iniesta macht mit seinem 1:0 in der 116. Minute Spanien erstmals zum Weltmeister
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=3.html
Spanien jubelte auch im Halbfinale über ein spätes 1:0 - leider gegen Deutschland. Das DFB-Team scheiterte wie 2006 kurz vor dem Finale
© Getty
4/52
Spanien jubelte auch im Halbfinale über ein spätes 1:0 - leider gegen Deutschland. Das DFB-Team scheiterte wie 2006 kurz vor dem Finale
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=4.html
Vorher war die WM aber eine einzige DFB-Party. Vor allem das 4:0 im Viertelfinale gegen Argentinien war wohl eines der besten Länderspiele überhaupt
© Getty
5/52
Vorher war die WM aber eine einzige DFB-Party. Vor allem das 4:0 im Viertelfinale gegen Argentinien war wohl eines der besten Länderspiele überhaupt
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=5.html
Das 3:2 im Spiel um Platz 3 gegen Uruguay sorgte für einen versöhnlichen Abschluss für das DFB-Team um den neuen Kapitän Philipp Lahm
© Getty
6/52
Das 3:2 im Spiel um Platz 3 gegen Uruguay sorgte für einen versöhnlichen Abschluss für das DFB-Team um den neuen Kapitän Philipp Lahm
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=6.html
Olympische Winterspiele in Vancouver: Ein weiteres weltweites Großereignis fand im Februar in Kanada statt
© Getty
7/52
Olympische Winterspiele in Vancouver: Ein weiteres weltweites Großereignis fand im Februar in Kanada statt
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=7.html
Mit großem Erfolg für zwei deutsche Damen. Maria Riesch gewann in der Kombination und im Slalom die Goldmedaille
© Getty
8/52
Mit großem Erfolg für zwei deutsche Damen. Maria Riesch gewann in der Kombination und im Slalom die Goldmedaille
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=8.html
Sogar dreimal schlug Magdalena Neuner zu. Die Biathletin sicherte sich nach Silber im Sprint Gold in der Verfolgung und im Massenstart
© Getty
9/52
Sogar dreimal schlug Magdalena Neuner zu. Die Biathletin sicherte sich nach Silber im Sprint Gold in der Verfolgung und im Massenstart
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=9.html
Den Kanadiern waren die deutschen Leistungen egal. Sie feierten die Goldmedaille im Eishockey frenetisch. Superstar Sidney Crosby traf im Finale gegen die USA
© Getty
10/52
Den Kanadiern waren die deutschen Leistungen egal. Sie feierten die Goldmedaille im Eishockey frenetisch. Superstar Sidney Crosby traf im Finale gegen die USA
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=10.html
Paralympics 2010 in Vancouver: Wo Olympia ist, sind die Paralympics nicht weit. Hier kämpften Sportler mit Behinderung um Medaillen
© Getty
11/52
Paralympics 2010 in Vancouver: Wo Olympia ist, sind die Paralympics nicht weit. Hier kämpften Sportler mit Behinderung um Medaillen
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=11.html
Überragend aus deutscher Sicht: Verena Bentele. Die blinde Langläuferin und Biathletin gewann fünfmal Gold. Insgesamt hat sie 12 paralympische Goldmedaillen im Schrank
© Getty
12/52
Überragend aus deutscher Sicht: Verena Bentele. Die blinde Langläuferin und Biathletin gewann fünfmal Gold. Insgesamt hat sie 12 paralympische Goldmedaillen im Schrank
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=12.html
Formel-1-Saison 2010: Die Tränen des jüngsten Weltmeisters aller Zeiten. Sebastian Vettel sicherte sich im letzten Rennen in Abu Dhabi seinen ersten Titel
© Getty
13/52
Formel-1-Saison 2010: Die Tränen des jüngsten Weltmeisters aller Zeiten. Sebastian Vettel sicherte sich im letzten Rennen in Abu Dhabi seinen ersten Titel
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=13.html
Danach stieg für Vettel ein wochenlanger Party-Marathon. Unter anderem drehte er in seinem Red Bull Showrunden auf der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor in Berlin
© Getty
14/52
Danach stieg für Vettel ein wochenlanger Party-Marathon. Unter anderem drehte er in seinem Red Bull Showrunden auf der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor in Berlin
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=14.html
Das Comeback des Jahres war das von Michael Schumacher. Er wollte mit Mercedes um den Titel fahren, verlor am Ende aber deutlich gegen Teamkollege Nico Rosberg
© Getty
15/52
Das Comeback des Jahres war das von Michael Schumacher. Er wollte mit Mercedes um den Titel fahren, verlor am Ende aber deutlich gegen Teamkollege Nico Rosberg
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=15.html
Eishockey-WM 2010 in Deutschland: Das größte Sportereignis auf deutschem Boden. Highlight war das Eröffnungsspiel auf Schalke vor Rekordkulisse
© Getty
16/52
Eishockey-WM 2010 in Deutschland: Das größte Sportereignis auf deutschem Boden. Highlight war das Eröffnungsspiel auf Schalke vor Rekordkulisse
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=16.html
Und auch sportlich wurde das Turnier ein Highlight. Im Eröffnungsspiel schlugen die Deutschen die USA vor 77.803 Zuschauern mit 2:1 nach Verlängerung
© Getty
17/52
Und auch sportlich wurde das Turnier ein Highlight. Im Eröffnungsspiel schlugen die Deutschen die USA vor 77.803 Zuschauern mit 2:1 nach Verlängerung
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=17.html
Das Frühlingsmärchen des DEB-Teams führte sensationell bis ins Halbfinale. Dort war nach tollem Spiel gegen den haushohen Favoriten Russland aber Endstation
© Getty
18/52
Das Frühlingsmärchen des DEB-Teams führte sensationell bis ins Halbfinale. Dort war nach tollem Spiel gegen den haushohen Favoriten Russland aber Endstation
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=18.html
Während Deutschland Platz vier des DEB-Teams feierte, durfte Tschechien nach dem Finalsieg gegen die Russen den WM-Pokal in die Höhe stemmen
© Getty
19/52
Während Deutschland Platz vier des DEB-Teams feierte, durfte Tschechien nach dem Finalsieg gegen die Russen den WM-Pokal in die Höhe stemmen
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=19.html
Basketball-WM in der Türkei: Die Türkei stand Kopf. Kein Wunder, schließlich erreichte der Gastgeber das Finale. Das DBB-Team enttäuschte und schied in der Vorrunde aus
© Getty
20/52
Basketball-WM in der Türkei: Die Türkei stand Kopf. Kein Wunder, schließlich erreichte der Gastgeber das Finale. Das DBB-Team enttäuschte und schied in der Vorrunde aus
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=20.html
Im Finale war es dann aber auch mit dem türkischen Jubel vorbei. Das US-Dreamteam um Superstar Kevin Durant war eine Nummer zu groß
© Getty
21/52
Im Finale war es dann aber auch mit dem türkischen Jubel vorbei. Das US-Dreamteam um Superstar Kevin Durant war eine Nummer zu groß
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=21.html
NBA 2010: Dirk Nowitzki fehlte bei der WM. Aber er erlebte auch so ein enttäuschendes Jahr mit dem Playoff-Aus der Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs
© Getty
22/52
NBA 2010: Dirk Nowitzki fehlte bei der WM. Aber er erlebte auch so ein enttäuschendes Jahr mit dem Playoff-Aus der Dallas Mavericks gegen die San Antonio Spurs
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=22.html
Seht her, wir haben es wieder geschafft! Kobe Bryant feierte mit seinen Los Angeles Lakers den fünften NBA-Titel. Sie schlugen in den Finals die Boston Celtics
© Getty
23/52
Seht her, wir haben es wieder geschafft! Kobe Bryant feierte mit seinen Los Angeles Lakers den fünften NBA-Titel. Sie schlugen in den Finals die Boston Celtics
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=23.html
Großes Kino in Miami. Der Mega-Trade der laufenden Saison: LeBron James, Dwyane Wade und Chris Bosh spielen gemeinsam für die Heat
© Getty
24/52
Großes Kino in Miami. Der Mega-Trade der laufenden Saison: LeBron James, Dwyane Wade und Chris Bosh spielen gemeinsam für die Heat
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=24.html
NFL 2010: Der strahlende Sieger im Super Bowl XLIV in Miami war Drew Brees. Der Quarterback führte seine New Orleans Saints zum 31:17 gegen die Indianapolis Colts
© Getty
25/52
NFL 2010: Der strahlende Sieger im Super Bowl XLIV in Miami war Drew Brees. Der Quarterback führte seine New Orleans Saints zum 31:17 gegen die Indianapolis Colts
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=25.html
NHL 2010: Eine der größten Trophäen im Sport ging an die Chicago Blackhawks. Kapitän Jonathan Toews reckte den Stanley Cup in die Höhe
© Getty
26/52
NHL 2010: Eine der größten Trophäen im Sport ging an die Chicago Blackhawks. Kapitän Jonathan Toews reckte den Stanley Cup in die Höhe
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=26.html
MLB 2010: Der Titel im Baseball ging in diesem Jahr nicht an einen der großen Namen. Die San Francisco Giants gewannen die World Series gegen die Texas Rangers
© Getty
27/52
MLB 2010: Der Titel im Baseball ging in diesem Jahr nicht an einen der großen Namen. Die San Francisco Giants gewannen die World Series gegen die Texas Rangers
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=27.html
Golf 2010: Bleiben wir in den USA. Der Spruch des Jahres: "I am deeply sorry!" Mit jeder Menge Theatralik entschuldigte sich Tiger Woods für seinen Sexskandal
© Getty
28/52
Golf 2010: Bleiben wir in den USA. Der Spruch des Jahres: "I am deeply sorry!" Mit jeder Menge Theatralik entschuldigte sich Tiger Woods für seinen Sexskandal
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=28.html
Aus deutscher Sicht war aber ganz klar Martin Kaymer der Star des Jahres. Er gewann mit der PGA Championship das erste Major-Turnier seiner Karriere
© Getty
29/52
Aus deutscher Sicht war aber ganz klar Martin Kaymer der Star des Jahres. Er gewann mit der PGA Championship das erste Major-Turnier seiner Karriere
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=29.html
Soll noch mal einer sagen, im Golf gäbe es keine Emotionen. Kaymer gewann mit seinen europäischen Kollegen Ian Poulter und Graeme McDowell den Ryder Cup
© Getty
30/52
Soll noch mal einer sagen, im Golf gäbe es keine Emotionen. Kaymer gewann mit seinen europäischen Kollegen Ian Poulter und Graeme McDowell den Ryder Cup
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=30.html
Handball 2010: Riesigen Jubel gab es auch beim THW Kiel. Dominik Klein und Co. gewannen die deutsche Meisterschaft und die Champions League
© Getty
31/52
Handball 2010: Riesigen Jubel gab es auch beim THW Kiel. Dominik Klein und Co. gewannen die deutsche Meisterschaft und die Champions League
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=31.html
Die Handball-EM in Österreich war dagegen für Deutschland eine einzige Enttäuschung. Für den Mitfavoriten kam bereits in der Hauptrunde das Aus
© Getty
32/52
Die Handball-EM in Österreich war dagegen für Deutschland eine einzige Enttäuschung. Für den Mitfavoriten kam bereits in der Hauptrunde das Aus
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=32.html
Tennis 2010: Dieses Bild verbietet eigentlich jeden Kommentar. Wimbledon. 1. Runde. 11 Stunden, 5 Minuten. 112 zu 103 Asse. 70:68. Wahnsinn!
© Getty
33/52
Tennis 2010: Dieses Bild verbietet eigentlich jeden Kommentar. Wimbledon. 1. Runde. 11 Stunden, 5 Minuten. 112 zu 103 Asse. 70:68. Wahnsinn!
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=33.html
Ebenfalls Wahnsinn: Philipp Petzschner triumphierte an der Seite von Jürgen Melzer im Doppel. Der erste deutsche Wimbledonsieger seit Michael Stich 1992
© Getty
34/52
Ebenfalls Wahnsinn: Philipp Petzschner triumphierte an der Seite von Jürgen Melzer im Doppel. Der erste deutsche Wimbledonsieger seit Michael Stich 1992
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=34.html
Im Einzel stand das Jahr wieder im Zeichen des Duells zwischen Roger Federer und Rafael Nadal. Grand-Slam-Bilanz: 3:1 für Nadal
© Getty
35/52
Im Einzel stand das Jahr wieder im Zeichen des Duells zwischen Roger Federer und Rafael Nadal. Grand-Slam-Bilanz: 3:1 für Nadal
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=35.html
Boxen 2010: Wohl eine der übelsten Bestrafungen der letzten Jahre kassierte Shannon Briggs im WM-Fight gegen Witali Klitschko. Aber er hielt die 12 Runden durch
© Getty
36/52
Boxen 2010: Wohl eine der übelsten Bestrafungen der letzten Jahre kassierte Shannon Briggs im WM-Fight gegen Witali Klitschko. Aber er hielt die 12 Runden durch
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=36.html
Ein rabenschwarzes Jahr erlebte Arthur Abraham. Im Super-Six-Turnier verlor er erst gegen Andre Dirrell und ging dann gegen Carl Froch unter
© Getty
37/52
Ein rabenschwarzes Jahr erlebte Arthur Abraham. Im Super-Six-Turnier verlor er erst gegen Andre Dirrell und ging dann gegen Carl Froch unter
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=37.html
Schwimm-EM 2010 in Budapest: Apropos untergehen... Nein, Synchronschwimmen war nicht der Hit des Jahres, aber das Bild ist einfach super
© Getty
38/52
Schwimm-EM 2010 in Budapest: Apropos untergehen... Nein, Synchronschwimmen war nicht der Hit des Jahres, aber das Bild ist einfach super
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=38.html
Leichtathletik-EM in Barcelona: Die Überraschung des Leichtathletik-Jahres. Mit Verena Sailer gewann ausgerechnet eine Deutsche Gold über 100 Meter
© Getty
39/52
Leichtathletik-EM in Barcelona: Die Überraschung des Leichtathletik-Jahres. Mit Verena Sailer gewann ausgerechnet eine Deutsche Gold über 100 Meter
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=39.html
Tour de France 2010: Unwürdiges Ende einer großen, wenn auch zwielichtigen Karriere: Lance Armstrong fraß bei seiner letzten Tour de France Dreck
© Getty
40/52
Tour de France 2010: Unwürdiges Ende einer großen, wenn auch zwielichtigen Karriere: Lance Armstrong fraß bei seiner letzten Tour de France Dreck
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=40.html
Alberto Contador - erst der gefeierte Sieger der Rundfahrt, später nach positiven Dopingproben im Fokus der Fahnder. Was wird aus seiner Karriere?
© Getty
41/52
Alberto Contador - erst der gefeierte Sieger der Rundfahrt, später nach positiven Dopingproben im Fokus der Fahnder. Was wird aus seiner Karriere?
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=41.html
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat lange, hart und medienwirksam um ihre Karriere gekämpft - und verloren. Später berichtete sie in einem Buch über Selbstmordgedanken
© Getty
42/52
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat lange, hart und medienwirksam um ihre Karriere gekämpft - und verloren. Später berichtete sie in einem Buch über Selbstmordgedanken
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=42.html
U-20-WM der Frauen: Nun aber Schluss mit der Tristesse. Ein Jahr vor der Frauenfußball-WM in Deutschland gewannen die DFB-Juniorinnen bei der Generalprobe den Titel
© Getty
43/52
U-20-WM der Frauen: Nun aber Schluss mit der Tristesse. Ein Jahr vor der Frauenfußball-WM in Deutschland gewannen die DFB-Juniorinnen bei der Generalprobe den Titel
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=43.html
Bundesliga 2010: Vorsicht vor dem Feier-Biest! Louis van Gaal lieferte bei der Party des FC Bayern München nach Meisterschaft und Pokalsieg eine große Show ab
© Getty
44/52
Bundesliga 2010: Vorsicht vor dem Feier-Biest! Louis van Gaal lieferte bei der Party des FC Bayern München nach Meisterschaft und Pokalsieg eine große Show ab
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=44.html
In der Hinrunde der neuen Saison feierte fast ausschließlich Borussia Dortmund. Junges Team, ein Rekord nach dem anderen: Herbstmeisterschaft
© Getty
45/52
In der Hinrunde der neuen Saison feierte fast ausschließlich Borussia Dortmund. Junges Team, ein Rekord nach dem anderen: Herbstmeisterschaft
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=45.html
Fußball international 2010: Viel seliger kann man wohl nicht gucken. Samuel Eto'o war nach dem Champions-League-Gewinn von Inter Mailand hin und weg
© Getty
46/52
Fußball international 2010: Viel seliger kann man wohl nicht gucken. Samuel Eto'o war nach dem Champions-League-Gewinn von Inter Mailand hin und weg
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=46.html
Enttäuschung pur dagegen beim FC Bayern München. Beim 0:2 gegen Inter waren die Münchner chancenlos und verpassten damit das Triple
© Getty
47/52
Enttäuschung pur dagegen beim FC Bayern München. Beim 0:2 gegen Inter waren die Münchner chancenlos und verpassten damit das Triple
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=47.html
Inter-Coach Jose Mourinho durfte dagegen den Gewinn des italienischen Triples feiern. Danach verabschiedete er sich und wurde Trainer von Real Madrid
© Getty
48/52
Inter-Coach Jose Mourinho durfte dagegen den Gewinn des italienischen Triples feiern. Danach verabschiedete er sich und wurde Trainer von Real Madrid
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=48.html
Mourinho brachte zwei deutsche Nationalspieler mit nach Madrid. Mesut Özil und Sami Khedira wurden für ihre starke WM belohnt
© Getty
49/52
Mourinho brachte zwei deutsche Nationalspieler mit nach Madrid. Mesut Özil und Sami Khedira wurden für ihre starke WM belohnt
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=49.html
Spanischer Meister in der vergangenen Saison wurde der FC Barcelona. Die Katalanen setzten sich gegen Real Madrid durch
© Getty
50/52
Spanischer Meister in der vergangenen Saison wurde der FC Barcelona. Die Katalanen setzten sich gegen Real Madrid durch
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=50.html
In England feierte Michael Ballack mit dem FC Chelsea das Double aus Meisterschaft und FA Cup. Danach musste er aber gehen - nach Leverkusen
© Getty
51/52
In England feierte Michael Ballack mit dem FC Chelsea das Double aus Meisterschaft und FA Cup. Danach musste er aber gehen - nach Leverkusen
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=51.html
Der Titel in der Europa League ging an Atletico Madrid - dank eines Tores von Diego Forlan. Mit ihm schließt sich auch der Kreis zur WM, denn er wurde zum MVP gewählt
© Getty
52/52
Der Titel in der Europa League ging an Atletico Madrid - dank eines Tores von Diego Forlan. Mit ihm schließt sich auch der Kreis zur WM, denn er wurde zum MVP gewählt
/de/sport/diashows/bilder-des-jahres-2010/rueckblick-wm-suedafrika-olympia-vancouver-formel-1-sebastian-vettel-michael-schumacher-nba-dirk-nowitzki,seite=52.html
 

J wie Jens: Am 30. März verkündete Stuttgarts Torhüter Jens Lehmann, dass er seine Karriere nach Ablauf der Bundesligasaison beenden würde. Pünktlich zum Abschied erschien dann seine Biographie "Der Wahnsinn liegt auf dem Platz". Eckdaten: UEFA-Cup-Sieger 1997 mit Schalke (!), deutscher Meister 2002 mit Dortmund (!), englischer Meister 2004 mit Arsenal ohne Saisonniederlage (The Invincibles!), FA-Cup-Sieger 2005, WM-Zettel-Held gegen Argentinien 2006 und Vize-Europameister 2008.

K wie Krake: Paul aus Oberhausen, seines Zeichens Octopus vulgaris, wurde mit seinen Tipps zu einem medialen Top-Ereignis während der WM. Weltweit wurde über das "Okrakel" berichtet. Der Weichtier-Wahn trieb von Spiel zu Spiel groteskere Blüten. So schlugen etwa spanische Politiker vor, den visionären Kopffüßler nach dem Sieg ihrer Nationalmannschaft im Halbfinale gegen Deutschland nach Spanien zu holen, um ihn vor den Deutschen zu beschützen. Das klappte zwar nicht, aber nachdem Paul den Spaniern den Sieg über die Niederlande im Endspiel prophezeit und damit richtig gelegen hatte, wurde er Ehrenbürger der Stadt Carballino. Ein Platz im All-Star-Team der WM scheiterte an der Unbestechlichkeit der FIFA. Paul starb am 26. Oktober im hohen Krakenalter von fast drei Jahren.

L wie Lumpen: Was Frankreich bei der WM bot, war unsäglich. Der Fußball erbärmlich, das Verhalten vieler Spieler unter aller Sau. Höhepunkt waren Anelkas beleidigende Worte in Richtung von Trainer Domenech in der Halbzeit des Mexiko-Spiels (0:2). Zwei Tage später prangte auf der Titelseite der "L'Equipe" die Headline: "Lass dch in den A**** f***en, du dreckiger H****sohn." Dass Anelka wirklich diese Worte benutzt hatte, konnte nicht bewiesen werden, doch damit hatten sich die Spannungen im französischen WM-Lager zu einer nationalen Krise ausgeweitet. Am Tag der Rückkehr der Mannschaft aus Südafrika nahmen sich unter anderen Präsident Nicolas Sarkozy und Regierungschef Francois Fillon des Themas an. Ex-Kapitän Thierry Henry musste zur Audienz in den Elysee-Palast. Das Ende vom Lied: Der nationale Fußballverband FFF wurde auf links gedreht. Die Top-Funktionäre wurden ausgetauscht, der Vertrag mit Domenech nicht verlängert und zahlreiche Spieler gesperrt. Anelka etwa bekam 18 Spiele. Henry trat aus der Nationalmannschaft zurück. Unter dem neuen Nationaltrainer Laurent Blanc schlägt sich eine stark verjüngte Equipe Tricolore nach beträchtlichen Anfangsschwierigkeiten inzwischen prächtig und ist auf dem besten Wege, sich für die EM 2012 zu qualifizieren.

M wie Müller: Im März noch wollte Diego Maradona vor dem Freundschaftsspiel Deutschland gegen Argentinien in München die Pressekonferenz boykottieren, weil sich ein milchgesichtiger Schlaks aufs Podium verirrt hatte. Keine vier Monate später, am Tag nach der 0:4-Klatsche der Argentinier gegen die DFB-Auswahl im WM-Viertelfinale, titelte die argentinische Zeitung "Ole" spöttisch: "Diego, der Junge heißt Müller..." Doch diesen Tipp brauchte selbst Diego nicht mehr. Thomas Müller war längst einer der Stars der WM und Maradona selbst einer ihrer Deppen.

Hier geht's weiter mit N wie Neuville bis Z wie Zwangsjacke

Oliver Wittenburg

Diskutieren Drucken Startseite
SPOX Themenwochen
Laureus-Stiftung
Laureus-Stiftung

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.