Olympia

Skeleton: Jaqueline Lölling holt Silber hinter Lizzy Yarnold

SID
Skeleton: Jaqueline Lölling holt Silber hinter Lizzy Yarnold.

Weltmeisterin Jacqueline Lölling hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Silber im Skeleton gewonnen.

Weltmeisterin Jacqueline Lölling hat bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang Silber im Skeleton gewonnen. Die 23-Jährige aus Winterberg fuhr im Alpensia Sliding Centre hinter der Britin Lizzy Yarnold, die damit ihren Triumph von Sotschi wiederholte, auf Platz zwei. Bronze holte die zweite Britin Laura Deas.

Vizeweltmeisterin Tina Hermann und Anna Fernstädt fuhren auf die Plätze fünf und sechs.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung