Rutschendes Kleid beim Eiskunstlauf: Gabriella Papadakis' längster Kurztanz

SID
Montag, 19.02.2018 | 13:40 Uhr
Gabriella Papadakis' längster Kurztanz.
© getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
MLB
Indians @ Cubs
MLB
Angels @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
Allsvenskan
Häcken -
AIK
MLB
Tigers @ Twins
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Angels @ Blue Jays
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
MLB
Indians @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
MLB
Angels @ Blue Jays
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Astros @ Indians
MLB
Red Sox @ Rays
MLB
Royals @ Rangers
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Pro14
Leinster -
Scarlets
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
League One
Rotherham -
Shrewsbury
IndyCar Series
Indy 500
MLB
Angels @ Yankees
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
League Two
Coventry -
Exeter
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
Friendlies
Portugal -
Tunesien
MLB
Twins @ Royals
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
Friendlies
England -
Nigeria
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Rangers @ Angels
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
MLB
Indians @ Twins
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers

Kostümpanne beim Eistanz: Ein gerissener Neckholder bei Europameisterin Gabriella Papadakis könnte für den Ausgang der Olympia-Entscheidung bedeutsam sein.

Ed Sheerans Stimme hatte noch gar nicht eingesetzt, da spürte Gabriella Papadakis schon, dass ihr erster olympischer Kurztanz der gefühlt längste ihres Lebens werden würde.

Der Neckholder ihres grünglitzernden Kleides riss bereits nach wenigen Sekunden und zwang die Eistanz-Europameisterin zu einer schnellen und pragmatischen Entscheidung.

"Ich konnte nur noch einfach weitermachen und beten, dass alles gut geht", sagte die Französin später über ihr Missgeschick, dass sie als "schlimmsten Albtraum" titulierte. Denn schließlich geht es für die 22-Jährige und ihren Partner Guillaume Cizeron in Pyeongchang um nichts weniger als die Goldmedaille.

Eisiges Multitasking war vonnöten, um halbwegs unbeschadet aus der unschönen Zwangslage herauszukommen. Es gelang, mit Einschränkungen: Fotos mit der entblößten linken Brust der Eistänzerin fanden schnell den Weg ins Netz, dabei immerhin blieb es.

Weit wichtiger: Der Rückstand auf die Weltmeister Tessa Virtue und Scott Moir aus Kanada hielt sich mit 1,74 Punkten in Grenzen, eine sportliche Vorentscheidung fiel vor dem Finale nicht.

"Schwierg, konzentriert zu bleiben"

Und dennoch: Die Zuschauer in der Gangneung Ice Arena spürten, dass den Mitfavoriten ihre sonst übliche Leichtigkeit ein wenig abhanden gekommen war. Durchaus nachvollziehbar natürlich die Furcht, bei jeder Hebung, bei jedem Twizzle könne der dünne Fummel komplett abrutschen.

"In einer solchen Situation ist es natürlich schwierig, konzentriert zu bleiben. Ohne das Problem hätten wir besser laufen können", sagte Cizeron etwas genervt.

Nicht mit rutschenden Kostümen, sondern mit unchristlichen Startzeiten hatten die deutschen Meister Kavita Lorenz und Joti Polizoakis zu kämpfen. Dennoch reichte es zu Platz 17 und der Qualifikation für das Kürfinale.

Dabei begann der Tag um vier, der Bus in die Halle fuhr um fünf, das Abschlusstraining war um sechs. Um kurz nach zehn dann der Auftritt zu südamerikanischen Klängen. Schon außergewöhnlich für die Kufenkünstler, deren Entscheidungen üblicherweise in den späten Abendstunden fallen.

Zur US-Primetime aufs Eis

Das ist auch bei Olympia 2018 so, nur eben nicht in Pyeongchang, sondern an der US-Ostküste. Für die vielen Millionen Dollar, die NBC an die Herren der Ringe für die TV-Rechte bezahlt, ist auch eingepreist, dass die ersten Läufer pünktlich zur Primetime in New York und Boston das Eis der Gangneung Ice Arena betreten.

Und angesichts der Tatsache, dass die Winterspiele 2022 in Peking und damit in fast genau der gleichen Zeitzone stattfinden, werden die Eiskunstläufer wohl auch in China deutlich früher als gewohnt antreten müssen.

Für Martin Skotnicky, Heimtrainer von Lorenz/Polizoakis, indes ein durchaus lösbares Problem: "Das kann man üben, das kann man trainieren." Wie man hingegen mit einem rutschenden Kleid tanzt, eher nicht.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung