Guus Hiddink schwärmt von Eisschnellläufer Sven Kramer

SID
Montag, 12.02.2018 | 08:36 Uhr
Guus Hiddink schwärmt von Eisschnellläufer Sven Kramer

Der frühere Bondscoach und Fußball-Nationaltrainer Südkoreas, Guus Hiddink, hat sich als Fan des niederländischen Eisschnelllauf-Superstars Sven Kramer geoutet. "Ich finde es besonders beeindruckend, wie lange Sven an der Weltspitze steht", sagte Hiddink im niederländischen TV: "Er läuft immer sehr kontrolliert."

Kramer hatte bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang am Sonntag das 5000-m-Rennen in olympischer Rekordzeit von 6:09,76 Minuten gewonnen. Er hat damit als erster männlicher Eisschnellläufer acht Medaillen bei Winterspielen geholt. Als erstem männlichen Athleten seiner Sportart gelangen ihm zudem drei Olympiasiege über dieselbe Distanz.

Für das olympische 10.000-m-Rennen, das Kramer noch nie gewonnen hat, ist Hiddink zuversichtlich. "Mit seiner Dominanz denke ich, dass es ihm gelingen wird. Der Stress wird ihn aufgrund seiner Erfahrung wohl nicht blockieren", sagte Hiddink.

Der 71-Jährige hatte Südkorea bei der gemeinsam mit Japan ausgetragenen Heim-WM 2002 als Trainer betreut und auf den vierten Platz geführt. Für den Erfolg wurde ihm ehrenhalber die südkoreanische Staatsbürgerschaft verliehen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung