Deutsche Medaille nur knapp verpasst

Freund holt nur "Blech" - Gold für Stoch

SID
Samstag, 15.02.2014 | 22:02 Uhr
Kamil Stoch siegte knapp vor dem 41-Jährigen Noriaki Kasai
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
MoJetzt
Alle Highlights des Spieltags
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Live
Malaga -
Eibar
MLB
Live
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
22. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: 25. August
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
Premiership
Leicester -
Bath
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Severin Freund ist wieder einmal an seinen Nerven gescheitert. Trotz glänzender Ausgangsposition hat Deutschlands bester Skispringer auch bei der Entscheidung von der Großschanze bei den Olympischen Spielen in Sotschi die ersehnte Medaille leichtfertig verspielt und nur Platz vier belegt. Gold ging wie schon von der kleinen Schanze an den Polen Kamil Stoch vor Oldie Noriaki Kasai (Japan) und Peter Prevc (Slowenien).

"Ein vierter Platz ist immer bitter, gerade bei einem Großereignis. Es war trotzdem ein gutes Ergebnis, aber ein bisschen zu schwach, um auf dem Podest dabei zu sein", sagte Freund, der aber nicht den kopf in den Sand stecken will: "Ich weiß, dass ich gut springe, ich werde im Teamwettbewerb mein Bestes geben und auch in Zukunft alles probieren, und irgendwann stehe ich schon da oben."

Werner Schuster hatte Mitleid mit seinem besten Springer. "Es ist bitter für Severin, er wollte die Chance beim Schopfe packen. Die Chance war sehr gut, mit einer Medaille nach Hause zu gehen. Am Ende ist er an einem entfesselten Peter Prevc gescheitert", sagte der Bundestrainer.

Zum dritten Mal in seiner Karriere wurde er bei einem Großereignis undankbarer Vierter. In Sichtweite des konsternierten Bayern feierte der Pole Kamil Stoch seinen zweiten Olympiasieg innerhalb einer Wpche.

Kasai gewinnt überraschend Silber

Silber ging an den 41 Jahre alten Noriaki Kasai (Japan) vor Peter Prevc (Slowenien). Nur diese drei und Freund hatten nach dem ersten Durchgang noch eine Mediallenchance, doch der Deutsche bekam als einziger Springer das große Zittern.

Sechs Tage nach seiner Bruchlandung von der Normalschanze segelte Freund auf 138 und 129,5 Meter. Nach dem ersten Durchgang hatte er als Dritter 5,7 Punkte Vorsprung auf Prevc gehabt, letztlich lag er 2,6 Zähler hinter dem Slowenen zurück.

"Mit Vorsicht geht im Springen nie etwas. Noch einmal springen, noch einmal hoffen", hatte Freund vor dem entscheidenden Durchgang gesagt und zeigte den wohl schlechtesten Sprung der gesamten Woche.

In den Bergen des Kaukasus ließ Freund wieder einmal die mentale Stärke vermissen, als es darauf ankam. Mit einem guten Sprung wäre sogar der Sieg möglich gewesen. Als letzter Deutscher holte diesen Jens Weißflog 1994 in Lillehammer, letztes olympisches Edelmetall gewann Sven Hannawald 2002 in Salt Lake City.

Kraus von 24 auf sechs

Hinter Freund zeigte das restliche DSV-Team Licht und Schatten. Marinus Kraus kletterte nach einem furiosen zweiten Flug auf 140 Meter vom 24. auf den sechsten Platz, Richard Freitag belegte nach einem verpatzten ersten Durchgang Rang 21. Andreas Wellinger verpasste bei schwierigen Bedingungen als 46. den zweiten Durchgang.

Selbstvertrauen für das Teamspringen am Montag sammelten die DSV-Adler somit nur zum Teil. "Ich bin nicht unzufrieden. Ich hoffe auf das Team, da sind wir sehr gut aufgestellt", sagte Kraus.

Erneut nicht zu schlagen war der Pole Stoch. Der 26-Jährige flog auf 139 und 132,5 Meter und sorgte für den vierten olympischen Doppelsieg der Geschichte. Gold auf beiden Schanzen hatten zuvor nur die finnische Legende Matti Nykänen (1988) und der Schweizer Simon Ammann (2002 und 2010) geholt.

"Das ist wunderbar. Für mich geht ein Traum in Erfüllung. Dabei habe ich so einen großen Fehler im zweiten Durchgang gemacht. Ich weiß nicht, wie ich noch so weit springen konnte", sagte Stoch.

Keine Medaillen für Ammann und Schlierenzauer

Für Ammann platzte in den kaukasischen Bergen mit Platz 23 ebenso wie für Gregor Schlierenzauer ein Traum. Während der 32 Jahre alte Ammann als erster Skispringer zum fünften Mal Olympiasieger hätte werden können, bleibt Schlierenzauers Titelsammlung nach Rang sieben vorerst unvollständig.

Nur Einzel-Gold bei Olympia fehlt dem Überflieger aus Österreich noch. Kasai avancierte derweil zum ältesten Skispringer, der jemals eine olympische Medaille gewonnen hat. "Ich habe mir die Medaille geholt, die ich von der Normalschanze nicht bekommen habe", sagte Kasai.

Eine Schrecksekunde erlebte hingegen Thomas Morgenstern. Der Österreicher, der in dieser Saison schon zweimal schwer gestürzt war und sogar vier Tage auf der Intensivstation lag, geriet in der Luft kräftig ins Trudeln und setzte bei 122 Metern eine Notlandung. Der 27-Jährige verpasste damit den zweiten Durchgang.

Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung