Riesch: "Abfahrtsgold ist mein Traum"

SID
Mittwoch, 05.02.2014 | 10:30 Uhr
Betont gelassen: Maria Höfl-Riesch will ihre großartige Karriere in Sotschi krönen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
MLB
Live
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Live
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 5
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox

Für Maria Höfl-Riesch geht es bei ihren letzten Olympischen Winterspielen gleich zum Auftakt um Gold - und um weitere spannende Fragen. Trotz der verpatzten Generalprobe gilt sie auch in Sotschi als Topfavoritin.

Fahne, Gold, Karriereende - der Plan von Maria Höfl-Riesch für die Olympischen Winterspiele ist eigentlich klar. Eigentlich. Bei genauerer Betrachtung sind vor dem ersten Auftritt der deutschen Ski-Königin beim Abfahrtstraining am Donnerstag in Rosa Chutor aber gleich mehrere Fragen offen. Darf sie die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier in Sotschi überhaupt tragen? Kann Sie sich ihren "Wunschtraum" von Abfahrtsgold erfüllen? Und ist danach wirklich Schluss?

Da ist zunächst die Sache mit der Fahne. Am Donnerstag will der DOSB bekanntgeben, wer der deutschen Mannschaft bei der Eröffnungsfeier am Freitag vorangehen darf. "Ich würde es total gerne machen", sagt Höfl-Riesch im Gespräch mit dem "SID", und ihre Augen leuchten. So wie 2010, als sie in Vancouver "eine richtige Gänsehaut" hatte.

Allround-Talent überall Favoritin

Damals nahm sie die Begeisterung mit in die Rennen - und gewann Gold in der Super-Kombination und im Slalom. "Die Erinnerung ist noch sehr präsent. Ich empfinde Stolz. Das war das Highlight meiner Karriere", sagt sie über die "unglaublichen" Tage von Kanada. Würde die Partenkirchnerin ihren Coup von vier Jahren bei ihren zweiten Spielen wiederholen, wäre sie die erfolgreichste deutsche Ski-Rennläuferin der Olympia-Geschichte.

"Natürlich ist die Erwartungshaltung wieder da, ähnlich wie damals, da hatte ich bis dahin auch eine ganz gute Saison", sagt sie. Den Druck, den diese Erwartungen mitbringen, will sie mit einem mentalen Trick ausblenden. "Jetzt ist es so: Ich habe das schon einmal geschafft. Deshalb versuche ich, das mit Coolness anzugehen - dann sind die Chancen vielleicht am besten." Und ihre Chancen sind ohnehin sehr gut: Höfl-Riesch stand in diesem Winter in vier Diszilpinen auf dem Stockerl und gehört in Abfahrt, Super-G, Slalom und Super-Kombination zu den Medaillenkandidatinnen.

Letztes Mal Olympia

Gleich in ihrem ersten Wettbewerb, der Kombi am Montag (8.00/12.00 Uhr), ist sie die große Favoritin. Die amtierende Weltmeisterin im alpinen Zweikampf aus Abfahrt und Slalom hofft auf einen goldenen Auftakt, der "große Erleichterung und noch mehr Lockerheit bringen" soll. Die Krönung könnte bereits zwei Tage später in der Abfahrt erfolgen. Auch hier scheinen die Vorzeichen günstig: Topfavoritin Lindsey Vonn (USA) fehlt verletzt, Höfl-Riesch ist gut drauf. Und: Die Strecke, die sie von ihrem Zimmer aus sehen kann, dürfte ihr liegen. Vor zwei Jahren gewann sie auf der seither nur leicht modifizierten Olympia-Piste die Generalprobe im Weltcup.

Höfl-Riesch weiß: Ihre zweiten Spiele sind auch ihre letzten. Vieles deutet darauf hin, dass sie ihre Karriere schon im Frühjahr beenden wird, wenngleich sie betont, dass sie sich da noch nicht entschieden habe. "Ich hoffe, unabhängig von Erfolgen oder Misserfolgen, dass ich dann spüren werde, ob es weitergehen soll oder nicht", sagt sie. Mit mehreren olympischen Medaillen im Gepäck könnte diese Entscheidung etwas leichter fallen.

Alles zu Olympia

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung