Möchte olympische Sportler unterstützen

Curling-Millionär Jahr sagt Olympia adé

SID
Montag, 17.02.2014 | 17:21 Uhr
Für John Jahr waren es die letzten Olympischen Spiele seiner Karriere
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 3
League Cup
Live
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Live
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
​Yorkshire Ebor Festival: Tag 3
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Premiership
Leicester -
Bath
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Als der letzte Stein gesetzt war, gratulierte Skip John Jahr dem russischen Kapitän Andrei Drosdow zum Sieg und verließ für immer die große Olympia-Bühne. Mit nur einem Erfolg aus neun Spielen hatte die Hamburger Curling-Combo das große Abenteuer als Gruppenletzter beendet.

Trotzdem bleibt der Millionär und Verlagserbe (Gruner + Jahr) Olympia womöglich verbunden - indem er künftig deutsche Sportler unterstützt.

Jahr kann sich ein weiteres Engagement im deutschen Sport vorstellen, wenn auch nicht als Funktionär, etwa bei der Sporthilfe. "Im Moment bin ich ja noch aktiver Sportler", betonte der deutsche Top-Curler. Eine finanzielle Unterstützung für die Sporthilfe wollte Jahr in Zukunft allerdings nicht ausschließen: "Darüber kann man ja mal nachdenken."

Vielleicht würde es künftigen Curlern dann besser ergehen als dem ambitionierten Amateur Jahr. "Das war nicht so ganz unsere Woche. Wir haben schön mitgespielt, aber wir haben auch alle unter unseren Möglichkeiten gespielt", sagte Jahr nach der 7:8-Niederlage gegen Gastgeber Russland. "Du musst hier über 80 Prozent spielen. Wenn Du nur 75 Prozent spielst, wie wir es getan haben, hast Du keine Chance."

Kritik an der Sportförderung

Das Team um den mit 48 Jahren ältesten deutschen Olympia-Fahrer verbuchte nur gegen Europameister Schweiz einen Sieg. "Wir müssen die Spiele jetzt analysieren", sagte Jahr mit Blick auf die Weltmeisterschaften in sechs Wochen in Peking. Danach ist definitiv Schluss für den "Oldie".

"Ich habe ja schon noch ein paar andere Dinge zu tun, als die Jungs, die da immer übers Eis gleiten", sagte Jahr. Der Jurist ist Teilhaber des von seinem Großvater gegründeten Verlags und besitzt Anteile an den Casinos in Hamburg und Wiesbaden. "Ich komme mit 52 Jahren nicht nochmal zu Olympia, um mich dann als ältester Teilnehmer feiern zu lassen", so Jahr.

Nach seiner Kritik an der Förderung des deutschen Spitzensports durch den Bund hat Jahr mitbekommen, dass Bundesinnenminister Thomas de Maizière nicht erfreut reagiert hatte. "Ich habe das nicht böse gemeint. Ich glaube nur, dass es sich so ein großes Land leisten kann, an der richtigen Stelle zu fördern", sagte er.

"Sehr,sehr gelungene Spiele"

Wie Jahr weiter erklärte, seien die Spiele am Schwarzen Meer für die Athleten "sehr, sehr gelungen". Städtebaulich bestehe im Tal noch Nachholbedarf, nur der Skiort Krasnaja Poljana sei ein "bisschen Zuckerbäcker-mäßig". Jahr will noch bis Montag in Sotschi bleiben. "Wir würden gerne mal Ski fahren. Aber wir haben bislang hier noch keinen Skiverleih für Touristen gesehen."

Für Russlands Großinvestition in Sotschi zeigte der Unternehmer Verständnis. Das Riesenreich habe außerhalb der Schwarzmeer-Gegend keine weitere Urlaubsregion.

"In Sotschi ist eine Region, in der seit 100 Jahren Kururlaub gemacht wird. Das mit einem Skigebiet zusammenzubringen, halte ich für keine schlechte Idee", sagte Jahr, betonte aber auch: "Dass das wahrscheinlich auf dem falschen Wege gemacht wurde, mit brachialer Gewalt, finde ich nicht in Ordnung."

Jahr ergänzte, dass man sich in seinem Team mit dem Thema Menschenrechte beschäftigt habe. "Aber das ist hier Russland. Das ist keine freie Demokratie. Da ist Putin, und der hat eine Riesenmacht, muss aber auch dieses Land führen", sagte der Rechtsanwalt. Das sei bestimmt nicht so einfach. Russland sei kein freies Land. "Das muss man akzeptieren. Man kann ja auch alles boykottieren."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung