Kramer wird Favoritenrolle gerecht

SID
Sonntag, 14.02.2010 | 00:00 Uhr
Sven Kramer gewann 2006 bei den Olympischen Spielen in Turin bereits Silber und Bronze
© sid
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Public Workout (DELAYED)
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Press Conference (DELAYED)
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Weigh-In (DELAYED)
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
MLB
Mariners @ Angels
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
MLB
Indians @ Twins
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
MLB
Angels @ Rays
MLB
Royals @ White Sox
MLB
Angels @ Rays
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
MLB
Yankees @ Red Sox
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Viertelfinale
NFL
Bears @ Ravens
MLB
Padres @ Cubs
MLB
Brewers @ Dodgers
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Tag 1
FIVB Beach Volleyball World Tour
Wien: Tag 4
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Viertelfinale
MLB
Padres @ Cubs
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Viertelfinale
Championship
Reading -
Derby County
MLB
Angels @ Indians
MLB
Yankees @ Red Sox
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Halbfinale
MLB
Astros @ Dodgers
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Viertelfinale
FIVB Beach Volleyball World Tour
Wien: Tag 5
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
MLB
Padres @ Cubs
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Halbfinale -
Session 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Halbfinale -
Session 1
MLB
Yankees @ Red Sox
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
MLB
Angels @ Indians
MLB
Royals @ Twins
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Halbfinale- Session 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Halbfinale -
Session 2
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Finale
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Halbfinale & Finale
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
FIVB Beach Volleyball World Tour
Wien: Tag 6 -
Session 1
FIVB Beach Volleyball World Tour
Wien: Tag 6 -
Session 2
Championship
Leeds -
Stoke
MLB
Angels @ Indians
MLB
Reds @ Nationals
MLB
Padres @ Cubs
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Finale
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Finale

Eisschnellläufer Sven Kramer hat sich bei den Olympischen Winterspielen über 5000m in 6:14,60 Minuten souverän Gold geholt. Bester Deutscher war Patrick Beckert auf Platz 22.

Superstar Sven Kramer ist zum Auftakt der Eisschnelllauf-Wettkämpfe im Richmond Oval nach einer eindrucksvollen Demonstration der Stärke zu seinem ersten Olympia-Gold gestürmt.

Der 23 Jahre alte Weltrekordler gewann das 5000-m-Rennen souverän in olympischer Rekordzeit von 6:14,60 Minuten vor dem Südkoreaner Lee Seung-Hoon (6:16,95), der völlig überraschend Silber holte. Bronze ging an den Russen Ivan Skobrew (6:18,05).

Kramer legte damit das Trauma von Turin ab. Vor vier Jahren hatte ein Anfängerfehler von ihm das niederländische Team Gold im Mannschaftswettbewerb gekostet. "Für dieses Gold habe ich vier Jahre klang geschuftet. Allmächtiger Gott, ich habe mich total verausgabt und nichts verschenkt."

Beckert auf Rang 22

Die deutschen Starter konnten bei schweren Eisbedingungen acht Jahre nach dem dritten Platz des Dresdners Jens Boden in Salt Lake City nicht für eine Überraschung sorgen. Patrick Beckert (6:36,02) war auf Platz 22 noch Bester des Trios.

Der Münchner Marco Weber (6:36,45) belegte Rang 23, Beckerts Erfurter Teamkollege Robert Lehmann (6:43,77) wurde 26. und Vorletzter.

Olympiadebütant Beckert war trotzdem zufrieden. "Dafür, dass wir Kampfeis hatten, war meine Zeit völlig okay", sagte der Bruder von Medaillenhoffnung Stephanie Beckert, die den Lauf des 19-Jährigen begeistert auf der Tribüne verfolgte: "Er ist ein Wahnsinnsrennen gelaufen."

7600 Zuschauer im ausverkauften Richmond Oval, darunter etwa 4500 Niederländer, waren bei Kramers Sturmlauf zu Gold förmlich aus dem Häuschen. Oranje-Kronprinz Willem Alexander und seine Familie sowie Regierungschef Jan-Peter Balkenende feierten auf der Ehrentribüne mit.

Shani Davis abgeschlagen

Der 12-malige Weltmeister Kramer ließ sich von der ungünstigen Auslosung nicht beirren und lief im viertletzten Paar 1000- und 1500-m-Weltrekordler Shani Davis aus den USA in Grund und Boden.

Seine Hauptkonkurrenten bissen sich danach an der olympischen Rekordzeit des Superstars, der seinen 20. Sieg in Folge über 5000m verbuchte, die Zähne aus. Silber ging sensationell an Lee, der zuvor als bestes Ergebnis einen fünften Platz im Weltcup vorzuweisen hatte.

Kramer hat damit den Grundstein gelegt, womöglich der erfolgreichste Athlet dieser Winterspiele zu werden. Mit dem Team und über 10.000m geht er ebenfalls als großer Goldfavorit ins Rennen, über 1500m gehört er zumindest zum Kreis der Medaillenanwärter.

Medaillensatz komplett

Mit seinem ersten Olympiasieg hat Kramer den Medaillensatz komplett. In Turin hatte er hinter Hedrick über 5000m Silber geholt. Dass es damals für das hochfavorisierte Oranje-Team nur zu Bronze gereicht hatte, war Kramers Schuld gewesen.

Das Jahrhunderttalent aus dem Kufen-Mekka Heerenveen trat auf ein Begrenzungsklötzchen und stürzte. "Das war so, als wenn ich im WM-Finale einen Elfmeter verschossen hätte", sagte Kramer später.

Seit diesem Debakel gewann er alles, was es zu gewinnen gibt, sammelte unter anderem zwölf WM-Titel: "Olympiagold ist das Einzige, was ich noch nicht habe. Ich werde alles dafür geben."

Nun bescherte er der Eisschnelllauf-Nation Niederlande das 25. Olympiagold und die 79. Medaille bei Winterspielen - 76 davon gehen auf das Konto der Kufenflitzer.

Anschütz-Thomas und Beckert: Große Ziele

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung