Freitag, 26.02.2010

Olympia 2010

Deutsches Eisschnelllauf-Team gegen Oranje

Die deutschen Eisschnellläuferinnen treffen im Viertelfinale zum Auftakt des Teamwettbewerbs am Freitag (ab 13.20 Uhr Ortszeit/22.20 MEZ) auf den Erzrivalen Niederlande.

Stephanie Beckert gewann bereits zwei Silbermedaillen in Vancouver
© Getty
Stephanie Beckert gewann bereits zwei Silbermedaillen in Vancouver
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das ergab die Auslosung am Donnerstag. Um die Chance auf eine Medaille zu wahren, müssen Stephanie Beckert, Daniela Anschütz-Thoms und Anni Friesinger-Postma den Lauf gewinnen.

Das Oranje-Team geht voraussichtlich mit 1500-m-Olympiasiegerin Ireen Wüst, Diane Valkenburg und der derzeit formschwachen 3000-m-Weltmeisterin Renate Groenewold an den Start. "Dieser Gegner ist natürlich schwerer zu schlagen als Südkorea", sagte Bundestrainer Markus Eicher mit Blick auf den zweiten möglichen Viertelfinal-Gegner: "Aber wir sind trotzdem zuversichtlich, dass es klappt."

Mögliche Halbfinalgegner sind Gastgeber und Weltrekordhalter Kanada oder das ebenfalls starke US-Team. In der anderen Viertelfinal-Hälfte trifft Japan auf Südkorea und Russland auf Polen. Das Halbfinale und die Medaillenläufe finden am Samstag (ab 12.30 Uhr Ortszeit/21.30 Uhr MEZ) statt.

Eicher hatte sich nach langem Zögern für die angeschlagene Friesinger-Postma und gegen Katrin Mattscherodt als Starterin neben dem Erfurter Duo Beckert und Anschütz-Thoms entschieden. Als Mittel gegen die Diskussionen und Differenzen mit Friesinger-Postma nannte Eicher: "Einfach Gold holen ..." Das deutsche Männerteam hatte sich nicht für die Winterspiele qualifiziert.

Pechsteins Ex-Trainer Mueller widmet sich Bökko

Die besten Bilder von Tag 14 in Vancouver
Riesenslalom: Jubel in Schwarz-Rot-Gold. Viktoria Rebensburg hat sensationell das Rennen in Whistler gewonnen
© Getty
1/13
Riesenslalom: Jubel in Schwarz-Rot-Gold. Viktoria Rebensburg hat sensationell das Rennen in Whistler gewonnen
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel.html
Da gab es auch Glückwünsche der knapp unterlegenen Tina Maze (l.) und Elisabeth Görgl (r.)
© Getty
2/13
Da gab es auch Glückwünsche der knapp unterlegenen Tina Maze (l.) und Elisabeth Görgl (r.)
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=2.html
Die optimale Pose für jede Zahnpasta-Werbung: Maze, Rebensburg und Görgl bei der Flower Ceremony
© Getty
3/13
Die optimale Pose für jede Zahnpasta-Werbung: Maze, Rebensburg und Görgl bei der Flower Ceremony
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=3.html
Nordische Kombination: "Sagt mal, seid Ihr bescheuert???" Fassungslos ließen die Kombinierer die Wind-Lotterie beim Springen über sich ergehen
© Getty
4/13
Nordische Kombination: "Sagt mal, seid Ihr bescheuert???" Fassungslos ließen die Kombinierer die Wind-Lotterie beim Springen über sich ergehen
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=4.html
Am Ende gewann der Amerikaner Bill Demong vor seinem Landsmann Johnny Spillane Gold
© Getty
5/13
Am Ende gewann der Amerikaner Bill Demong vor seinem Landsmann Johnny Spillane Gold
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=5.html
Im Curling ging es um den Finaleinzug. Zuerst waren die Damen dran. Kanada und Schweden setzten sich durch
© Getty
6/13
Im Curling ging es um den Finaleinzug. Zuerst waren die Damen dran. Kanada und Schweden setzten sich durch
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=6.html
Die DSV-Damen machten ein starkes Rennen und verwiesen die Finnen auf den dritten Rang
© Getty
7/13
Die DSV-Damen machten ein starkes Rennen und verwiesen die Finnen auf den dritten Rang
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=7.html
Überlegen konnte das Quartett aus Norwegen den Sieg in der Staffel einfahren
© Getty
8/13
Überlegen konnte das Quartett aus Norwegen den Sieg in der Staffel einfahren
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=8.html
Marit Joergen und Therese Johauq sind nach dem Sieg in der Staffel den Tränen nahe
© Getty
9/13
Marit Joergen und Therese Johauq sind nach dem Sieg in der Staffel den Tränen nahe
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=9.html
Eishockey: Spiel um Platz drei. Im skandinavischen Duell spielten Schweden und Finnland um Bronze. Unterstützung auf den Rängen gab es ausreichend
© Getty
10/13
Eishockey: Spiel um Platz drei. Im skandinavischen Duell spielten Schweden und Finnland um Bronze. Unterstützung auf den Rängen gab es ausreichend
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=10.html
Auf dem Eis ging es hart zur Sache. Von wegen, Mädchen können nicht auch einmal hart zupacken...
© Getty
11/13
Auf dem Eis ging es hart zur Sache. Von wegen, Mädchen können nicht auch einmal hart zupacken...
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=11.html
...am Ende setzten sich die Ladies aus Finnland knapp mit 3:2 gegen die Schwedinnen durch
© Getty
12/13
...am Ende setzten sich die Ladies aus Finnland knapp mit 3:2 gegen die Schwedinnen durch
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=12.html
Der Jubel der finnischen Damen über die Bronze-Medaille kannte keine Grenzen
© Getty
13/13
Der Jubel der finnischen Damen über die Bronze-Medaille kannte keine Grenzen
/de/sport/diashows/1002/winterspiele/tag-14-25-februar/olympische-winterspiele-vancouver-riesenslalom-viktoria-rebensburg-langlauf-staffel,seite=13.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Untröstlich war Sven Kramer (r.), nachdem ihn sein Trainer Gerard Kemkers (l.) in die Irre führte

Unglücksrabe Kramer sagt Ehrung ab

Am Ende war die Erleichterung groß: Friesinger-Postma (l.) und Beckert feiern den Olympiasieg

Goldenes Happy End für Drama-Queens

Im Halbfinale war Anni Friesinger (M.) gestürzt - dennoch reichte es für das Finale und Gold

Gold für Deutschland-Express


Diskutieren Drucken Startseite
SPOX.TV

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.