Olympia

Lob für Krupp-Team von Schwedens Forsberg

SID
Peter Forsberg spielt seit 2009 für MODO Hockey Örnsköldsvik
© sid

Für Peter Forsberg ist das deutsche Eishockey-Team im Auftaktspiel gegen seine Schweden nicht chancenlos. "Sie sind immer für eine Überraschung gut", sagte Forsberg.

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist für Schweden-Star Peter Forsberg in ihrem Olympia-Auftaktspiel gegen "Tre Kronor" am Mittwoch (Donnerstag 0.30 Uhr) nicht chancenlos. "Die Deutschen haben ein gutes Team und sind immer für eine Überraschung gut", sagte Forsberg.

Der 36-Jährige hat sogar versucht, Bundestrainer Uwe Krupp über die Stärken und Schwächen des Weltranglisten-13. auszuhorchen: "Ich habe Uwe Krupp gestern zufällig getroffen und ausgefragt. Aber er wollte mir nichts erzählen."

Forsberg ist einer von nur 22 Mitgliedern des "Triple Gold Clubs", die in ihrer Karriere Olympiasieger, Weltmeister und Stanley-Cup-Gewinner wurden. Allerdings hatte der Allrounder, der inzwischen bei seinem Heimatklub MODO Hockey Örnsköldsvik spielt, in letzter Zeit immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen.

Mister Miracle braucht dieses Mal kein Wunder

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung