Olympia 2010

Deutsche enttäuschen bei Ustjugows Sieg

SID
Sonntag, 21.02.2010 | 20:58 Uhr
Jewgeni Ustjugow schaffte es im Weltcup bereits sechsmal aufs Podest
© sid
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
MLB
Live
Mariners @ Braves
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
22. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Vardar Skopje
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: 25. August
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
Premiership
Leicester -
Bath
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Viertes Rennen und wieder keine Medaille: Die deutschen Biathlon-Fehlschützen haben die olympischen Einzelrennen erstmals seit zwölf Jahren ohne Podestplatz beendet.

Vier Jahre nach seinem Goldlauf von Turin belegte Michael Greis im Massenstartrennen von Whistler nur Platz zehn, während der Russe Jewgeni Ustjugow seine Nachfolge als Olympiasieger antrat.

Die letzte Chance für das enttäuschende Team des scheidenden Bundestrainers Frank Ullrich ist nun das Staffelrennen am Freitag."Schade, wir hatten uns mehr ausgerechnet. Wir haben beim dritten Schießen den Anschluss verloren. Jetzt müssen wir einmal mehr auf die Mädels hoffen", sagte DOSB-Präsident Thomas Bach als Zuschauer.

"Es sollte nicht sein, aber das Bemühen war da. Wenn Greis beim letzten die Schießen die Null bringt, hätte er eine Medaille gehabt. Aber hätte, wenn und aber hilft nicht", sagte Ullrich enttäuscht. Sein Quartett leistete sich zwölf Fehler am Schießstand - das war einfach zu viel.

Ustjugow mit fehlerfreier Leistung

Greis kam nach drei Strafrunden mit 35,0 Sekunden Rückstand auf den fehlerfreien Ustjugow ins Ziel, der den größten Erfolg seiner Karriere vor dem Franzosen Martin Fourcade und Pavol Hurajt aus der Slowakei feierte. Andreas Birnbacher wurde 15, Arnd Peiffer belegte Platz 17, Christoph Stephan landete auf Platz 23.

"Heute war ich ganz dicht dran am Podium", sagte Greis: "Insgesamt habe ich hier gute Rennen gemacht, war fast immer in den Top Ten. Leider hat das i-Tüpfelchen gefehlt." 1998 in Nagano hatten die deutschen Biathlon-Männer letztmals kein Edelmetall auf den Einzelstrecken gewonnen - das waren damals allerdings nur zwei. Danach rehabilitierte sich das Team um den viermaligen Olympiasieger Ricco Groß aber mit Staffel-Gold.

"Unser Ziel ist eine Einzel- und eine Staffelmedaille. Das ist noch möglich", hatte Ullrich vor dem letzten Einzelrennen gesagt. In den ersten drei Olympiawettkämpfen war ein fünfter Platz von Michael Greis die beste Platzierung gewesen, doch es sollte noch schlimmer kommen. Das Ullrich-Quartett startete bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um 10 Grad verhalten in das Rennen.

Peiffer bei Halbzeit in Führung

Beim ersten Schießen blieben die am Schießstand bisher eher unsicheren Deutschen dafür aber fehlerlos. Läuferisch konnten Greis und Co. mit den Besten mithalten, und auch beim zweiten Schießen machte nur Christoph Stephan einen Fehler.

Bei Halbzeit der Strecke ging Peiffer in Führung. Zu diesem Zeitpunkt hatte der fünfmalige Olympiasieger Ole Einar Björndalen schon drei Fehler geschossen und lag aussichtslos zurück.

Am Ende wurde der große Norweger mit sieben Schießfehlern 27. Beim dritten Schießen verschenkten die Deutschen dann aber mit Fehlern ihre glänzende Ausgangsposition. Greis ließ eine Scheibe stehen und ging als 12. mit 25 Sekunden Rückstand auf die Jagd, während Peiffer zweimal in der Strafrunde kreiseln musste.

Es bildete sich eine fünfköpfige Spitzengruppe, Greis holte dahinter Sekunde um Sekunde auf. Beim vierten Schießen schoss der dreimalige Olympiasieger alles oder nichts - und büßte mit zwei Fehlern auch seine letzten Medaillenchancen ein.

Greis: "Beim Laufen besser gefühlt"

"Wenigstens habe ich mich heute beim Laufen besser gefühlt und hätte auch hinten raus noch ein paar Körner gehabt", sagte Greis: "Das gibt mir Auftrieb für die Staffel, da müssen wir durchstarten und uns mit einem guten Ergebnis von Olympia verabschieden."

DSV-Sportdirektor Pfüller machte aus seiner Enttäuschung über die medaillenlosen Einzelrennen keinen Hehl. "Wir hatten seit dem Traumergebnis von Turin 2006 vier erfolgreiche Jahre, aber das hier war ein Wermutstropfen", sagte Pfüller.

Der DSV-Boss kündigte eine gründliche Saisonauswertung an - der Abschied von Bundestrainer Ullrich ist ohnehin schon lange beschlossene Sache.

Svendsen lässt Norwegen wieder jubeln

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung