Donnerstag, 14.01.2010

Olympia 2010

DOSB-Präsident Bach will Platz eins

Thomas Bach fordert von der deutschen Mannschaft Platz eins in der olympischen Nationenwertung. Das sagte der DOSB-Präsident bei der Einkleidung in Erding.

Thomas Bach ist seit 2006 Präsident des DOSB
© Getty
Thomas Bach ist seit 2006 Präsident des DOSB

Thomas Bach hat erneut Platz 1 in der Nationenwertung für die Olympischen Winterspiele von Vancouver als Ziel ausgegeben. "Es wird nicht einfach, aber wir wollen den Titel verteidigen", sagte der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) bei der Einkleidung der deutschen Olympia-Mannschaft in Erding: "Aber auch einen Platz auf dem Podest würden wir groß feiern."

Bei der Einkleidung erhalten die etwa 150 Sportler und 200 Betreuer je 60 Artikel im Wert von insgesamt etwa 7000 Euro.

Form-Krisen bedrohen deutschen Erfolg

Das könnte Sie auch interessieren
DOSB-Präsident Thomas Bach (l.) bekam 2004 das große Bundesverdienstkreuz verliehen

Merkel empfängt Medaillengewinner

Bundespräsident Horst Köhler (6.v.r.) ehrte die Olympiasieger

Olympiasieger mit Silbernem Lorbeerblatt geehrt

Nodar Kumaritaschwili starb am 12. Februar nach einem Rodel-Unfall in Whistler

FIL: "Kumaritaschwili-Tod war ein Unfall"


Diskutieren Drucken Startseite
SPOX.TV

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.