Mittwoch, 20.08.2008

Olympia

Brasiliens Volleyballer weiter auf Gold-Kurs

Peking - Athen-Olympiasieger Brasilien ist beim Volleyball-Turnier in Peking weiter auf Gold-Kurs. Die Südamerikaner gewannen gegen Gastgeber China im Viertelfinale mühelos mit 3:0.

Olympia, Peking, Volleyball, Brasilien, China
© Getty

Im Halbfinale am 22. August trifft der Weltranglisten-Erste auf die italienische Auswahl, die Vize-Weltmeister Polen in einem echten Volleyball-Krimi nach mehr als zwei Stunden mit 3:2 bezwang.

In der zweiten Partie der Vorschlussrunde spielt Russland gegen die USA. Die Russen setzten sich mit 3:1 gegen den WM-Dritten Bulgarien durch. Weltliga-Sieger USA feierte ein knappes 3:2 gegen Serbien. Die Serben hatten am letzten Spieltag der Vorrunde das frühe Aus der deutschen Mannschaft besiegelt.

Das könnte Sie auch interessieren
Die deutschen Volleyballer werden sich in London mit den Favoriten messen müssen

Volleyballer starten gegen Russland

Das Team um Jochen Schöps gewann klar gegen Indien

Volleyballer starten mit Pflichtsieg in Quali

Die deutschen Volleyballer haben eine schwere Olympia-Quali-Gruppe erwischt

Schweres Los für deutsche Volleyballer


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.