Hambüchen enttäuscht am Reck

SID
Dienstag, 19.08.2008 | 14:10 Uhr
© Getty
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Club Friendlies
Live
FC St. Pauli -
VfL Bochum 1848
Ligue 1
Live
Amiens -
Montpellier
Ligue 1
Live
Angers -
Troyes
Ligue 1
Live
Guingamp -
Lyon
Ligue 1
Live
Lille -
Rennes
Ligue 1
Live
Metz -
St. Etienne
Ligue 1
Live
Toulouse -
Nantes
Copa del Rey
Live
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Copa del Rey
Live
Atletico Madrid -
FC Sevilla
Copa del Rey
Live
Valencia -
Alaves
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
Ligue 1
PSG -
Dijon
Copa del Rey
Espanyol -
FC Barcelona
NBA
Lakers @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Januar
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
CEV Champions League
PAOK -
Friedrichshafen
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. Januar
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
NHL
Stars @ Sabres
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Januar
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
NFL
Jaguars @ Patriots
NFL
Jaguars @ Patriots (Englischer Originalkommentar)
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NFL
Vikings @ Eagles
NFL
Vikings @ Eagles (Englischer Originalkommentar)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Januar
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Januar
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
NBA
Cavaliers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Januar
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
NBA
Rockets @ Mavericks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Januar
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
CEV Champions League (W)
Fenerbahce -
Conegliano
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Januar
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
NBA
76ers @ Spurs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Januar
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 1
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 1 -
Session 2
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
NBA
Thunder @ Pistons
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Januar
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
The World Championship Of Ping Pong
Ping Pong WM: Tag 2 -
Session 2
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
NFL
NFC @ AFC (Pro Bowl)
Ligue 1
Marseille -
Monaco
NBA
Bucks @ Bulls
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. Januar
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Januar
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)

Peking - Gold verspielt, Bronze gewonnen: Fabian Hambüchen hat in den wichtigsten 49 Sekunden seiner Sportkarriere Nerven gezeigt und seine hochkarätige Übung am Reck nicht sauber durchgeturnt.

Zwar musste er nicht zum dritten Mal innerhalb einer Woche das Königsgerät verlassen, doch die Final-Übung war ein einziger Krampf. Niedergeschlagen und den Tränen nah musste er mit ansehen, wie der Chinese Zou Kai (16,20) und der Amerikaner Jonathan Horton (16,175) an ihm vorbeizogen.

Am Ende des Wellenbades der Gefühle stand mit Bronze zumindest ein kleines Trostpflaster, das dem Top-Favoriten dann doch ein flüchtiges Lächeln über das Gesicht huschen ließ.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier.

"In vier Jahren greife ich wieder an"

"Eine Medaille ist ja eigentlich nicht schlecht, aber ich war so auf das verdammte Gold fixiert. Es ist schon fast ein dumme Einstellung, wenn man sich so auf Gold konzentriert und sich dann nicht mal richtig über Bronze freuen kann", gestand er bedauernd.

"Mein goldener Traum ist geplatzt, aber Bronze ist auch Klasse. Ich werde noch einige Minuten brauchen, bis ich mich freue. In vier Jahren greife ich wieder an", sagte er. Um den gesamten Wettkampf zu verarbeiten, brauche er noch ein, zwei Tage. "Das war nicht so meine Woche", erklärte Hambüchen.

"Ich war so sauer auf mich"

Direkt nach seiner Übung war er noch traurig auf seinen Stuhl gesunken und hatte abwesend die Konkurrenten beobachtet, nachdem die Kampfrichter in der A-Note zurecht Abzüge von 0,3 Punkten wegen des verpatzten Adlers mit ganzer Drehung vornahmen.

"Ich war so sauer auf mich." Dass es mit 15,875 Punkten - sein Weltrekord steht bei 16,65 - am Ende noch zu Platz drei reichte, verdankte er schließlich der Mehrzahl der Gegner, die auch nicht fehlerfrei durch ihre Übungen kamen.

"Erst dachte ich, alles ist aus, die Medaille ist futsch. Als ich vor dem letzten Turner, dem Italiener Cassina, immer noch Dritter war, ging mir aber die Pumpe", räumte er ein.

Gut improvisiert

Auf jeden Fall sei es nicht Nervosität gewesen, die ihn behinderte, versuchte sein Vater einzulenken. "Man muss ihm hoch anrechnen, dass er nach dem Fehler den Karren nicht hingeworfen und gut improvisiert hat", sagte Wolfgang Hambüchen.

Trotz Bronze blieb dem Sohn die Erkenntnis, dass er seine schwierige Übung dreimal so unkonzentriert wie noch nie zuvor in diesem Jahr angeboten hatte. Damit platzte der Kindheitstraum des 20-Jährigen vom Olympiasieg.

Obwohl das Unternehmen Gold so bitter scheiterte, kann Hambüchen auch ohne den angekündigten Titel seinen Marktwert erstmals in siebenstellige Bereiche steigern. "Man muss nicht unbedingt siegen, auch als fairer Verlierer können wir ihn gut vermarkten", meinte sein Manager Klaus Kärcher.

China überragt alles

Zuvor hatte Fabian Hambüchen noch im Barren-Finale ein glänzendes Ergebnis erzielt und mit 15,975 Punkten nur haarscharf eine Medaille verpasst. Ein Resultat, das im Gegensatz zum Reck keiner von ihm erwartet hatte. Es war allerdings bereits das dritte Mal nach Teamwettkampf und dem Boden, dass er so knapp am Siegerpodest vorbeischrammte.

Altmeister Li Xiaopeng besorgte nach seinem Sieg vor acht Jahren in Sydney das erneute Gold für die überragenden Turner des Gastgeberlandes. Insgesamt gewannen die Chinesen neun der 14 Titel.

Seit der sowjetischen Dominanz 1956 in Melbourne (11 Siege) hatte keine Nation die olympischen Turn-Wettbewerbe so eindrucksvoll beherrscht.

Am Schwebebalken sicherte sich Mehrkampf-Siegerin Nastia Liukin (USA) mit Silber hinter ihrer Teamgefährtin Shawn Johnson ihre fünfte Olympia-Medaille in Peking.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung