Boll und Co. starten gegen Kroatien

SID
Donnerstag, 07.08.2008 | 14:48 Uhr
Olympia, Peking, Tischtennis, Deutsches Team, Kroatien, Timo Boll
© Getty

Peking - Die deutschen Tischtennis-Herren treffen im neuen olympischen Mannschafts-Wettbewerb in der Vorrundengruppe B auf Kroatien, Kanada und Singapur. Das ergab die Auslosung in Peking.

Die Frauen müssen sich in der Gruppe C mit Rumänien, Polen und Hongkong auseinandersetzen. Erster Konkurrent für Timo Boll und Co. ist am 13. August (8.30 Uhr) Kroatien. Auftaktgegner der deutschen Damen ist zur gleichen Zeit Rumänien.

"Wir sind froh, dass es jetzt endlich richtig losgeht und wir wissen, auf welche Gegner wir uns einstellen müssen", kommentierte Dirk Schimmelpfennig, der Sportdirektor des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB), die Auslosung.

Ziel der Herrenmannschaft ist der Gruppensieg und damit die automatische Halbfinal-Teilnahme. Die deutschen Damen streben hinter dem favorisierten Team aus Hongkong Platz zwei und damit das Viertelfinale an.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung