Olympia

Medien: Gasol nicht fit für Rio

Von SPOX
Marc Gasol bereitet eine monatealte Verletzung immer noch Probleme

Die spanische Nationalmannschaft muss bei den Olympischen Spielen in Rio laut übereinstimmenden Medienberichten auf Marc Gasol verzichten. Der Center der Memphis Grizzlies laboriert demnach noch immer an einer monatealten Verletzung.

Gasol hatte sich im Februar den Fuß gebrochen und fiel anschließend für den Rest der Saison aus. Schon damals gab es Zweifel, ob der 31-Jährige rechtzeitig zu den Spielen fit werden würde. Diese Befürchtungen scheinen sich nun zu bewahrheiten.

Für Spanien wäre der Ausfall Gasols ein herber Rückschlag. Vor allem, weil die Iberer als eines der wenigen Teams gelten, das den USA Paroli bieten kann. Nun kommt auf Pau Gasol (San Antonio Spurs), Nikola Mirotic (Chicago Bulls), Willy Hernangomez (New York Knicks) & Co. eine Mammutaufgabe zu.

Die Spanier treffen in der Gruppenphase auf Argentinien, Brasilien, Litauen, Kroatien und Nigeria. In der zweiten Gruppe sind die USA, Frankreich, Venezuela, Serbien, China und Australien vertreten.

Alle Infos zu Olympia 2016

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung