Brussig-Schwestern holen erste Medaillen

Paralympics-Auftakt in der Zusammenfassung

SID
Donnerstag, 08.09.2016 | 20:48 Uhr
Ramona Brussig und ihre Schwester Carmen holen Deutschlands erste Medaillen
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
DAZN ONLY Golf Channel
Live
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Erst Frust und Tränen, dann die Erlösung durch den "Sister Act": Die Brussig-Schwestern Carmen und Ramona haben ihren Gold-Coup von London zwar verpasst, dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) nach frustrierendem Auftakt aber die beiden ersten Medaillen der Paralympics in Rio gesichert.

Die 39 Jahre alten Zwillingsschwestern aus Schwerin verloren ihre Finalkämpfe jeweils deutlich. Carmen unterlag am Donnerstagabend in der Klasse bis 48 kg der Chinesin Li Liqing (0:102). Ramona musste sich in der Klasse bis 52 kg eine Stunde später der Französin Sandrine Martinet ebenfalls deutlich geschlagen geben (0:12). Die Brussig-Schwestern hatten in London 2012 innerhalb von 20 Minuten Gold in ihren Gewichtsklassen gewonnen.

"Ich wusste, dass es schwer wird und dass der Druck nach London größer ist. Aber ich bin froh und überglücklich und genieße die Medaille", sagte Carmen Brussig.

Begonnen hatte der erste Wettkampftag für den DBS aber mit einer doppelten Enttäuschung. Das Sportschützen-Trio der Frauen um die 2004er-Siegerin Manuela Schmermund scheiterte komplett in der Qualifikation. Radfahrerin Denise Schindler, die mit ihrer Zeit um Bronze in der 3000-m-Einzelverfolgung gefahren wäre, wurde disqualifiziert.

"Ich habe so eine Wut"

"Ich habe so eine Wut", sagte die 30-Jährige völlig aufgelöst: "Das ist so hart, so bitter. Da arbeitet man vier Jahre darauf hin - und dann so was. Ich wusste, dass ich ins Finale fahren kann."

Die Münchnerin war zu lange im Windschatten ihrer Konkurrentin Megan Giglia aus England gefahren. Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) verzichtete auf einen Einspruch. Giglia fuhr in der Qualifikation in 4:03,544 Minuten Weltrekord.

Auch bei den Schützinnen war der Frust nach der zerschlagenen Hoffnung auf einen goldenen Auftakt groß. "Das war einfach scheiße", sagte Schmermund: "Jetzt bin ich erst mal zehn Minuten stinksauer, und dann geht es weiter."

Mit drei Eisen im Feuer war der DBS in den ersten Wettkampf überhaupt der Spiele gegangen. Schmermund, die erstmals mit der Aufschrift "Beast" auf ihrer Jacke startete, hatte in jener Disziplin mit dem Luftgewehr stehend 2004 in Athen Gold und 2008 und 2012 jeweils Silber gewonnen. Doch am Ende scheiterten Schmermund (Mengshausen) als 16., Elke Seeliger (Etzhorn) als Elfte und Natascha Hiltrop (Lengers) als Zwölfte allesamt am Einzug ins Finale der besten Acht. Danach verpassten auch Nobert Gau (München) als Zwölfter und Josef Neumaier (Burghausen) als 13. das Finale der Männer.

"Haben wir noch viele Eisen im Feuer"

Die Hoffnung, dass die Schützen wie bei Olympia mit dort drei Goldmedaillen gleich einen Ruck durchs Team gehen lassen, hatte sich erst mal zerschlagen. Doch diesen Druck wollten sie auch nicht auf sich nehmen. "Das haben wir schon die letzten drei Spiele getan", sagte Schmermund. Und Bundestrainer Rudi Krenn ergänzte: "Die Olympia-Schützen haben zwölf Jahre auf eine Medaille gewartet. In der Zeit haben wir bei den Paralympics immer fleißig welche geholt. Außerdem haben wir noch viele Eisen im Feuer."

Doch zum Auftakt lief einfach zu viel schief. "Es war heute einfach eine Qual. Ich bin nicht in den Rhythmus gekommen, nichts hat funktioniert", sagte die Hessin Schmermund, die auf Twitter einen eigenen Fanclub hat: "Ich war angespannt, weil ich in der Vorbereitung anderthalb Jahre keinen Wettkampf hatte. Dann hat die Schulter wieder geschmerzt, ich wurde nervös, die Zeit raste. Ich habs mit Atemübungen versucht, die Technik umgestellt, aber nichts ging."

Die Aufschrift Beast habe die Gesamtathletensprecherin des DBS gewählt, "weil ich eine ganz schöne Zicke sein kann. Aber ich rede lieber Klartext als in Diplomatie unterzugehen."

So gut wie im Viertelfinale stehen bereits die Goalballer, die bei ihrem Paralympics-Comeback nach zwölf Jahren 10:0 gegen Algerien gewannen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung