Olympia

N'Dam boxt bei Spielen in Rio

Von SPOX
Hassan N'Dam (r.) greift in Rio nach dem Olympia-Titel
© getty

Hassan N'Dam hat das letzte Qualifikationsturnier für die Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro für sich entschieden. Im venezolanischen Vargas setzte sich der Profi-Boxer im Halbschwergewicht gegen Jonathan Esquivel durch und beendete so dessen Träume von einer Olympia-Teilnahme. Die Entscheidung fiel durch ein knappes Urteil der Punktrichter.

N'Dam, der zuletzt im Jahr 2004 bei den Spielen in Athen einen Kampf nach den olympischen Regeln bestritten hatte und inzwischen zwei Interims-Weltmeistertitel als Profi sein Eigen nennen durfte, setzte sich auf zwei der drei Scorecards der Punktrichter durch.

Das US-Team bei den Olympischen Spielen wird aus sechs Männern sowie zwei Frauen bestehen. Vier männliche Athleten aus den USA haben die Qualifikation für Rio verpasst.

Alles Box-Champions im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung