Olympia

Volleyball: Damen-Viertelfinale fast komplett

SID
Sonntag, 05.08.2012 | 19:37 Uhr
China (r.) gewann gegen Südkorea (l.). Beide Mannschaften waren durch das Resultat weiter
© Getty

Die Volleyballerinnen von China, Südkorea und der Dominikanischen Republik haben sich Tickets für das Olympia-Viertelfinale gesichert. China bezwang Südkorea mit 3:2, womit in Pool B hinter dem feststehenden Gruppensieger USA beide Teams ihr Ziel erreicht hatten.

Der Olympiazweite von 2008 trifft im Viertelfinale auf die Dominikanische Republik, die sich mit dem 3:0 gegen Algerien in der Gruppe A das letzte Ticket gesichert hatte. Weltmeister Russland, Italien und Japan hatten sich schon zuvor für die K.o.-Runde qualifiziert.

Die deutschen Frauen hatten den Sprung nach London verpasst. Die deutschen Volleyball-Männer kämpfen am Montag gegen Weltmeister Brasilien um den Einzug ins olympische Viertelfinale.

Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung