Russlands Volleyballer besiegen Deutschland

SID
Sonntag, 29.07.2012 | 16:35 Uhr
Marcus Popp verlor mit der deutschen Mannschaft das Auftaktmatch gegen die russische Mannschaft
© Getty
Advertisement
NBA
Live
NBA Draft 2018
MLB
Live
Cubs @ Reds
MLB
Live
Blue Jays @ Angels
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Mets
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
MLB
Rangers @ Twins
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Yankees @ Rays
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
MLB
Blue Jays @ Angels
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
World Cup
England -
Panama (Highlights)
MLB
Yankees @ Rays
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
MLB
Phillies @ Nationals
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
MLB
Angels @ Royals
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
MLB
Mariners @ Orioles
MLB
Yankees @ Phillies
NBA
NBA Awards 2018
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ Astros
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
MLB
Astros @ Rays
MLB
Angels @ Red Sox
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Rockies @ Dodgers
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Nationals @ Phillies
MLB
Red Sox @ Yankees
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Twins @ Brewers
MLB
Cardinals @ Diamondbacks
MLB
Pirates @ Dodgers
MLB
Red Sox @ Nationals
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Mets @ Blue Jays
MLB
Angels @ Mariners
MLB
Braves @ Yankees
MLB
Tigers @ Cubs
MLB
Angels @ Mariners
MLB
White Sox @ Reds
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1

Deutschlands Volleyballer haben beim olympischen Turnier die befürchtete Auftaktpleite gegen den Mitfavoriten Russland kassiert. Die besten Punktesammler waren Jochen Schöps und Georg Grozer.

Georg Grozer sank nach der bitteren Auftaktpleite der deutschen Volleyballer fassungslos auf einen schwarzen Plastikstuhl. Russlands Riesen um 2,18-Meter-Mann Dimitri Muserski waren beim klaren 0:3 (29:31, 18:25, 17:25) zum Auftakt des olympischen Turniers eine Nummer zu groß für sein Team gewesen. Nach den heimlichen Träumen von der ersten Olympia-Medaille seit 40 Jahren war es eine harte Landung in der Realität.

Dennoch hatte Bundestrainer Vital Heynen schon kurz danach seinen Humor wiedergefunden. "Wir sind in diesem Sommer immer weiter nach oben gekommen, aber heute sind uns unsere Grenzen aufgezeigt worden. Aber vielleicht sehen wir ja Russland im Finale wieder", sagte der Belgier.

Es war erst die zweite 0:3-Niederlage in seiner Amtszeit - ein Zeichen, wie stark der Weltranglistenzweite Russland gespielt hatte. Aber auch dafür, dass sein Team im entscheidenden Moment bei weitem nicht seine Topleistung abrufen konnte.

Grozer enttäuscht

"Es war schon sehr enttäuschend. Der erste Satz war noch in Ordnung, aber der Rest war nicht die Mannschaft, die ich kenne", sagte Grozer. Das galt im Besonderen auch für ihn, der als einer der besten Diagonalangreifer der Welt gilt.

Mit zehn Punkten war er gemeinsam mit Jochen Schöps zwar wie gewohnt der beste deutsche Punktesammler, doch auf der anderen Seite schaffte Maxim Michailow 21 Zähler. Genau der Mann, der wegen einer Verletzung gar nicht hatte spielen sollen.

Schlecht aufgeschlagen habe man, ruhiger und cleverer müsse man spielen, meinte Routinier Marcus Popp. "Wir müssen zu unserem Spiel finden, sonst können wir gleich nach Hause fahren", befand Libero Markus Steuerwald.

Die Steigerung muss schnell kommen: Nächster Gegner in der Hammer-Vorrundengruppe ist am Dienstag Peking-Olympiasieger USA, den das deutsche Team beim Weltliga-Finale kürzlich erst 3:2 besiegt hatte. Die besten vier Mannschaften der Sechser-Vorrundengruppe qualifizieren sich für das Viertelfinale.

Sechs Satzbälle abgewehrt

Das bleibt auch weiter das Minimalziel des deutschen Teams, auch wenn der Auftakt herb enttäuschte - bis auf Durchgang eins. Aus dem 8:13-Rückstand wurde eine 22:20-Führung, doch die Russen kamen in der dramatischen Endphase zurück.

Sechs Satzbälle wehrte das Heynen-Team ab, ehe der starke Schöps einen Ball Zentimeter ins Aus schlug. Der 0:1-Satzrückstand war der Knackpunkt des Spiels.

Das nun ängstlich wirkende deutsche Team scheiterte im Angriff immer wieder an der russischen Mauer um den Riesen Muserski am Netz, wackelte in der Annahme und konnte mit der hohen Fehlerquote beim Aufschlag den routinierten Gegner nicht in Bedrängnis bringen.

2008 bei den Sommerspielen von Peking hatte das deutsche Team beim 2:3 gegen Russland sogar Matchbälle vergeben, diesmal reichte es nicht einmal zu einem Satzball. Bei so einer Leistung wird Heynens Traum, dass man sich im Finale wiedersehen könnte, ganz sicher platzen.

Die Ergebnisse der Olympischen Spiele 2012 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung