Olympia

Kanadierin MacLennan gewinnt Trampolin-Gold

SID
Samstag, 04.08.2012 | 17:45 Uhr
Rosannagh Maclennan sicherte sich die Goldmedaille auf dem Trampolin
© Getty

Die Kanadierin Rosannagh Mac Lennan ist Olympiasiegerin im Trampolinturnen. Die Vize-Weltmeisterin von 2011 triumphierte in der North Greenwich Arena mit 57,305 Punkten überraschend vor den beiden Chinesinnen Huang Shanshan (56,730) und He Wenna (55,950).

Favoritin He, Olympiasiegerin von 2008, war bei der Landung nach dem letzten Sprung gestürzt.

Die 39 Jahre alte Anna Dogonadze (Bad Kreuznach) war in der Qualifikation knapp ausgeschieden. Die Goldmedaillen-Gewinnerin von 2004 verpasste bei ihren vierten Spielen mit 100,370 Punkten auf Rang zehn das Finale der besten Acht um 0,625 Punkte.

Henrik Strehlik hatte sich bei den Männern am Freitag als Neunter von seiner aktiven Karriere verabschiedet. Dogonadze will allerdings bis zu den World Games 2013 weitermachen.

Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung