Bryan-Zwillinge holen Gold im Doppel

SID
Samstag, 04.08.2012 | 19:09 Uhr
Bob und Mike Bryan sicherten sich im Herren-Doppel die olympische Goldmedaille
© Getty

Mike und Bob Bryan haben sich beim olympischen Tennisturnier in London im Doppel die Goldmedaille gesichert. Die Amerikaner bezwangen im Finale das französische Duo Michael Llodra und Joe-Wilfried Tsonga mit 6:4, 7:6 (7:2).

Bronze ging an Julien Benneteau und Richard Gasquet aus Frankreich, die sich gegen die Spanier David Ferrer und Feliciano Lopez mit 7:6 (7:4), 6:2 durchsetzten.

Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung