Wilhelm als Dritter weiter auf Medaillenkurs

SID
Samstag, 04.08.2012 | 17:57 Uhr
Der Lörracher Toni Wilhelm gehört mittlerweile zum Kreis der Medaillen-Anwärter
© Getty

Toni Wilhelm hält bei den olympischen Surfwettbewerben in der RS:X-Klasse weiter Kurs auf das Finale. Der 29-Jährige ist nach acht von zehn Vorläufen in der Gesamtwertung Dritter.

Im siebten Vorlauf im olympischen Segelrevier von Greymouth kam Wilhelm am Samstag als Sechster ins Ziel, das achte Wettkampfrennen gewann er sogar.

Mit den starken Leistungen am vierten Wettkampftag ist der Lörracher in den Kreis der Medaillen-Anwärter aufgestiegen.

Dempsey mit mehr Tagessiegen

Wilhelm ist mit Nick Dempsey punktgleich. Da der Brite aber mehr Tagessiege errungen hat, belegt er in der Gesamtwertung den zweiten Platz.

Dorian van Rijsselberge aus den Niederlanden führt das Klassement souverän an.

Olympia 2012: Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung