Olympische Spiele in London - Tag 11 kompakt

"Warum zerreißt er sein Shirt?"

Von Bastian Strobl
Mittwoch, 08.08.2012 | 02:13 Uhr
Robert Harting machte seinen Titel-Hattrick mit dem Olympiasieg perfekt
© Getty
Advertisement
Allsvenskan
Live
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
24. Oktober
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
MLB
Astros @ Dodgers (Spiel 1)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo Verona -
AC Mailand
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Straßburg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
NBA
Pacers @ Thunder
MLB
Astros @ Dodgers (Spiel 2)
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Oktober
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Oktober
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
NBA
Thunder @ Timberwolves
MLB
Dodgers @ Astros (Spiel 3)
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Oktober
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man United -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
NBA
Cavaliers @ Pelicans
Super Liga
Cacak -
Partizan
MLB
Dodgers @ Astros (Spiel 4)
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Centray Daily -
29. Oktober
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Premiership
Bath – Gloucester
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
NFL
RedZone -
Week 8
ACB
Valencia -
Gran Canaria
Primera División
Eibar -
Levante
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
NFL
Steelers @ Lions
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Oktober
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Oktober
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
31. Oktober
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
DAZN ONLY Golf Channel
2017 East Lake Cup -
Individual Championship
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Copa Libertadores
Lanus -
River Plate
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. November
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
Championship
Preston -
Aston Villa
NBA
Bulls @ Heat
Copa Libertadores
Grêmio -
Barcelona
Copa Sudamericana
Flamengo -
Fluminense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. November
NBA
Warriors @ Spurs
NFL
Bills @ Jets
A-League
Melbourne City -
Sydney
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
Ligue 1
Rennes -
Bordeaux Begles
Primera División
Real Betis -
Getafe
NBA
Cavaliers @ Wizards
Primera División
Valencia -
Leganes
Championship
Bristol -
Cardiff
Premiership
St Johnstone -
Celtic
Championship
Aston Villa -
Sheffield Wednesday
Primera División
Deportivo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
PSG
Serie A
Bologna -
Crotone
Primera División
Alaves -
Espanyol
Championship
Brentford -
Leeds
Ligue 1
Metz -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Amiens
Ligue 1
Nantes -Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Straßburg
Primera División
Barcelona -
Sevilla
Serie A
Genoa -
Sampdoria
Primeira Liga
Porto -
Belenenses
Primera División
Levante -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
FC Turin
Championship
Middlesbrough -
Sunderland
Ligue 1
Nizza -
Dijon
Serie A
Cagliari -
Hellas Verona
Serie A
Chievo Verona -
Neapel
Serie A
Florenz -
AS Rom
Serie A
Juventus -
Benevento
Serie A
Lazio -
Udinese
Primera División
Celta Vigo -
Bilbao
Eredivisie
PSV -
Twente
Ligue 1
Marseille -
Caen
Serie A
Atalanta -
SPAL
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
Primera División
Real Sociedad -
Eibar
Primera División
Villarreal -
Malaga
Primera División
Real Madrid -
Las Palmas
Serie A
Sassuolo -
AC Mailand
Ligue 1
Saint-Étienne -
Lyon
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Robert Harting feiert mit seinem Olympiasieg im Diskuswerfen den Titel-Hattrick und sorgt damit für Irritationen bei einem Konkurrenten. Ansonten erlebt das deutsche Team an Tag 11 einen Silberregen. Hürdensprinter Liu Xiang beweist wahre Größe und bei den Kanuten heißt das Motto: Oldie but Goldie!

Man kann ihn lieben. Man kann ihn hassen. Doch eines kann man nicht leugnen: Robert Harting hat Eier! Vor Olympia hat er immer wieder von seinem ganz persönlichen Titel-Hattrick gesprochen. Europameister ist er, Weltmeister ist er. Nur dieser Olympiasieg hat ihm noch gefehlt. Bis zum 7. August 2012.

Robert Harting erfüllte sich in London seinen Traum und holte die erste Gold-Medaille von deutschen Leichtathleten bei Olympia seit Heike Drechsler und Nils Schumann 2000 in Sydney. Nachdem er solide in den Wettkampf gestartet war, sah es jedoch zuerst so aus, als würde der Iraner Ehsan Hadadi der Konkurrenz ein Schnippchen schlagen. Gleich mit seinem ersten Wurf auf 68,18 Meter schockte er die Favoriten.

Doch dann kam die fünfte Runde. Es kam Harting. Es kam die Explosion. 68,27 Meter, neun Zentimeter weiter als Hadadi. Der konterte zwar Sekunden später, fiel dabei aber aus dem Diskus-Ring. Ungültig. Durchpusten!

Als sein Olympiasieg feststand, drehte Harting in seiner bekannten Art und Weise durch! Das T-Shirt wurde zerrissen, die Freude einfach in den Londoner Nachthimmel hinaus gebrüllt. Dass er sich zudem als Hürdensprinter versuchte, passt auch zu ihm. Von Konventionen hält der 27-Jährige wenig. Sehr zur Irritation des Iraners (mehr dazu in den Sprüchen des Tages).

Der Tag zum Nachlesen im Ticker

Doch Harting war nicht der einzige deutsche Medaillengewinner am elften Tag der Olympischen Spiele. Nach einem tristen Montag erlebte das deutsche Team einen wahren Silberregen. Fabian Hambüchen am Reck, Marcel Nguyen am Barren und Maximilian Levy im Keirin gewannen Silber. Zweiter wurde auch die Dresssur-Mannschaft. Allerdings ging damit eine Erfolgsgeschichte zu Ende. Seit 1984 hatten deutsche Reiter bei Olympischen Spielen im Dressur-Mannschaftswettbewerb stets Gold gewonnen. Aber Kopf hoch: Silber ist besser als gar nichts.

Und mit Julius Brink und Jonas Reckermann im Beachvolleyball steht ja quasi die nächste Medaille bereits fest. Ob bei solch einem Ergebnis Tag 12 (9 Uhr im LIVE-TICKER) mithalten kann? Das wird vor allem von den Kanuten abhängig sein. Max Hoff, Sebastian Brendel und der Kajak-Vierer müssen es richten. Zudem kämpfen Timo Boll und Co. im kleinen Finale gegen Hongkong um Tischtennis-Bronze. Dazu gibt's noch die nächsten Auftritte von Usain Bolt und des Dream Teams.

Die Entscheidungen des Tages (Vorschau auf Tag 12):

WettbewerbEntscheidung
Bahnrad, Frauen, SprintVogel verpasst Bronze
Bahnrad, Frauen, Omnium
Nächstes Bahnrad-Gold für GB
Bahnrad, Männer, KeirinHoy nicht zu schlagen - Levy Dritter
Gewichtheben, Männer über 105 kgSteiner muss verletzt aufgeben
Leichtathletik, Männer, HochsprungRusse Uchow krönt sich
Leichtathletik, Männer, DiskuswerfenGOLD! Harting feiert Titel-Hattrick
Leichtathletik, Männer, 1.500 mMakhloufi düpiert Konkurrenz
Leichtathletik, Frauen, 100 m HürdenPearson stürm zum Olympiasieg
Reiten, Mannschaft, DressurDeutsche Dominanz ist beendet
Ringen, Männer, 66 kgSüdkoreaner Kim gewinnt Gold
Ringen, Männer, 96 kgIraner Rezaei ist Olympiasieger
Schwimmen, Synchron, DuettRussland bleibt auf dem Thron
Segeln, Männer, Surfen RS:XWilhelm schrammt an Bronze vorbei
Segeln, Frauen, Surfen RS:XMoana Delle verpasst Medaille
Tischtennis, Frauen, MannschaftChina wird Favoritenrolle gerecht
Triathlon, MännerGroße Show der Brownlee-Brüder
Turnen, Männer, BarrenSilber! Nguyen schreibt Geschichte
Turnen, Männer, ReckHambüchen brilliert am Reck
Turnen, Frauen, SchwebebalkenChina jubelt über Doppelsieg
Turnen, Frauen, BodenDritte Olympia-Medaille für Raisman
Wasserspringen, Männer, 3-m-Brett
Hausding bleibt ohne Edelmetall

 

Was sonst noch wichtig war:

Basketball: Die US-Girls spazieren weiterhin durch das Turnier. Im Viertelfinale setzte es für Kanada einen ungefährdeten 91:48-Erfolg. Das nächste Opfer wird am Donnerstag Australien sein. Ebenfalls in der Runde der letzten Vier steht das russische Team, das gegen die Türkei aber deutlich mehr zittern musste (66:63). Kurz vor Schluss hatte Birsel Vardarli die Chance zum Ausgleich. Doch ihr Dreier prallte nur auf den Ring.

Beachvolleyball: Was für ein Wetter an der Horse Guards Parade. Nichts war es mit Urlaubs-Feeling. Doch selbst der strömende Regen konnte Julius Brink und Jonas Reckermann nicht aufhalten. Glatt in zwei Sätzen setzte sich das deutsche Duo gegen die Niederländer Nummerdor/Schuil durch. Damit haben die beiden Silber schon mal sicher und treten das Erbe von Jörg Ahlmann und Axel Hager an, die 2000 Bronze holten. Im Finale warten Alison Cerutti und Emanuel Rego aus - was auch sonst - Brasilien. Bei den Frauen stehen derweil die US-Girls Misty May-Treanor und Kerry Walsh vor ihrer dritten Goldmedaille in Folge. Im Endspiel geht's gegen ihre Landsfrauen April Ross und Jennifer Kessy.

Fußball: Brasilien steht vor seinem ersten Olympiasieg. Im Halbfinale zockte die Selecao groß auf und zerlegte Südkorea mit 3:0. Nur zu Beginn hatte das Team um Superstar Neymar Probleme. Nach dem Führungstreffer wurde Brasilien allerdings seiner Favoritenrolle gerecht. Damit haben die Südamerikaner auch ihr fünftes Spiel in London gewonnen. Im Endspiel trifft der Rekord-Weltmeister auf Mexiko, das Japan mit 3:1 bezwungen hat.

Hockey: Das deutsche Team erlebte einen Tag zwischen Himmel und Hölle. Durch den Erfolg der Niederlande über Südkorea stand unser Team bereits beim Frühstück sicher im Halbfinale. Das abschließende Gruppenspiel gegen Neuseeland sollte nicht mehr als ein guter Test werden. Doch Kapitän Max Müller verletzte sich beim 5:5, als er nach 20 Minuten einen harten Ball auf die rechte Hand bekam. Sein Einsatz im Halbfinale gegen Weltmeister Australien ist unsicher.

Kanu: Viel Licht und nur einmal Schatten! So lässt sich der Tag der deutschen Kanuten wohl am besten zusammenfassen. Drei Boote erreichten die Finals am Donnerstag. Insgesamt stehen nach den Vorläufen über 500 und 1000 Meter sieben von acht DKV-Booten in den Rennen um die Medaillen. Allerdings schied mit der viermaligen Olympiasiegerin Katrin Wagner-Augustin die prominenteste deutsche Kanutin bei den Spielen im Einerkajak-Halbfinale aus.

Leichtathletik: Usain Bolt spulte mal wieder sein bekanntes Programm ab. Cooles Abschlagen mit dem Personal, vor der Kamera posen, starten, bei der Hälfte der Distanz darüber nachdenken, wem er als nächstes eine persönliche Audienz gewähren wird. Dass er locker das 200-Meter-Halbfinale erreichte, versteht sich von selbst. Auch sein härtester Konkurrent Yohan Blake gab sich keine Blöße. Für den Gastgeber platzten derweil alle Medaillenhoffnungen im Dreisprung. Phillips Idowu schied nach langwierigen Hüftproblemen bereits in der Quali aus. Besser lief es für das deutsche Speerwurf-Trio. Christina Obergföll, Katarina Molitor und Linda Stahl zogen geschlossen in den Endkampf ein.

Segeln: Es läuft einfach nicht. Nachdem sowohl Toni Wilhelm als auch Moana Delle das Podium knapp verpasst haben, erreichten die deutschen 470er-Segler Ferdinand Gerz und Patrick Follmann nicht mal das Medaillenrennen. Die Münchner mussten sich am Ende mit Platz 13 zufrieden geben. Besser erging es Kathrin Kadelbach und Friederike Belcher. Die Hamburgerinnen liegen nach acht von zehn Wettfahrten auf dem sechsten Rang der Gesamtwertung.

Mann des Tages: Liu Xiang

Im Zeitalter von Rekorden und Doping vergisst man gerade bei Olympia nicht selten die menschliche Seite des Sports. Liu Xiang erinnerte an Tag 11 ein ganzes Stadion daran, dass sich nicht alles um Edelmetall dreht. Keine Frage: Der Chinese wollte aufs Podium. Doch dieser Traum platzte im Vorlauf über 100 Meter Hürden bereits an der ersten Hürde.

Wie 2008 scheint er eine schwere Verletzung an der Achillesehne des rechten Beines erlitten zu haben. Anders als in Peking verschwand der 29-Jährige allerdings nicht schnell in den Katakomben. Unter tosendem Applaus richtete er sich auf und hüpfte auf seinem gesunden Bein dem Ziel entgegen. Vor der letzten Hürde ging gar auf seine eigentliche Bahn zurück, legte beide Hände auf das Hindernis und küsste es.

Er schloss quasi Frieden mit seinem Albtraum, der vor vier Jahren begann. Dass der Ungar Balazs Baji auf ihn wartete und im Anschluss Lius Arm in den Himmel reckte, als könnte er ihn zum Sieger erklären, passte ins Bild. Pierre de Coubertin wäre wahrlich stolz auf ihn gewesen.

Frau des Tages: Josefa Idem

Ist es die gute Pasta von der Mama? Oder doch ab und zu ein Schlücken Rotwein? Man weiß es nicht. Aber irgendwas muss an Josefa Idem dran sein. Die Italienerin ist mittlerweile satte 47 Jahre alt. Eigentlich spricht man bei einer Dame ja nicht vom Alter, aber bei der Kanutin erweist man ihr damit eher Respekt. Ihre ersten Olympischen Spiele erlebte sie 1984 in Los Angeles. Damals startete die im nordrhein-westfälischen Goch geborene Idem übrigens noch für Deutschland.

In London erlebt sie nun - 28 Jahre später - ihre achten Spiele. Ein Rekord für die Ewigkeit! Aber wie ist es eigentlich, gegen Konkurrentinnen anzutreten, die auch ihre Töchter sein könnten? "Wen interessiert schon das Alter", schmunzelte Idem, nachdem sie im Einer-Kajak ihr Halbfinale gewonnen hatte. "Die Stoppuhr sicherlich nicht!"

Außerdem trifft sie durchaus auf Leidensgenossen. Im selben Rennen war schließlich auch die Deutsche Katrin Wagner-Augustin. Die gehört mit ihren 34 Lenzen ja auch zum älteren Semester, schied aber im Gegensatz zu Idem aus. Lag's vielleicht an der fehlenden Pasta?

Sprüche des Tages:

"Das hat mir nicht gefallen. Die Leute in Deutschland sind so liebevolle Menschen, warum zerreißt er da sein Shirt, auf dem Deutschland steht, das verstehe ich nicht" (Ehsan Hadadi, der im Diskuswerfen Silber holte, wird wohl nie ein Bier trinken gehen mit Robert Harting)

"Das Radfahren war gut, das Laufen top - nur leider sind wir hier beim Triathlon und nicht beim Bike and Run." (Triathlet Steffen Justus erkennt die Tücken seiner Sportart)

"Weil ich so ein Pferdegebiss habe, freue ich mich über den Olympiasieg der britischen Reiter ganz besonders." (Robbie Savage, ehemaliger walisischer Fußball-Nationalspieler, erforscht seine Leidenschaft)

"Das ist nun mal so. Es ist jetzt passiert, ich kann es nicht mehr revidieren. Sie können das ruhig in Spots zeigen, da muss man drüber stehen." (Wasserspringer Stephan Feck am Tag nach seinem Rückenklatscher)

"Es ist toll zu wissen, dass ich mit Abstand die Kirchenmaus bin." (Radsprinterin Kristina Vogel nimmt Berichte zu ihrem Gehalt ganz locker)

"Wir sind kein Ufo mehr, auf der Erde kennen sie uns jetzt." (SVV-Präsident Werner von Moltke sieht die positiven Seite des Viertelfinal-Einzugs der Volleyballer)

"Es ist entscheidend, dass man sich wehrt und auf der Kampffläche eine kleine Zicke wird." (Taekwondo-Kämpferin Helena Fromm fühlt sich wieder wie auf dem Schulhof)

Zahlen des Tages:

1 Mal ist immer das erste Mal. Vom 3-Meter-Brett verpassten Chinas Wasserspringer zum ersten Mal in London Gold. Auch Chinesen sind halt (manchmal) nur Menschen.

9 Zentimeter lag Olympiasieger Robert Harting am Ende vor dem Zweitplatzierten Ehsan Hadadi.

24 Jahre dauerte es, bis ein Deutscher am Barren mal wieder eine Medaille holen sollte. 1988 war es Sven Tippelt, 2012 hieß der Glückliche Marcel Nguyen.

196 kg wog die Hantel, die Matthias Steiner niederstreckte. An dieser Stelle noch mal: Gute Besserung, Matze!

200 Meter war Taoufik Makhloufi im 800-Meter-Vorlauf gerannt, bevor er (absichtlich) aufgab. Die Folge: Olympia-Ausschluss. Über 1.500 Meter durfte der Algerier dann doch noch starten - und gewann.

1996 in Atlanta hat die USA das Synchronschwimmen gewonnen. Seitdem haben die Russen das Kommando übernommen und keinen Wettkampf mehr verloren. Auch in London sah man auf dem Podium das bekannte Bild.

Name des Tages: Thomas Stalker

Seine Gegner dürften schon alleine bei der Ringansage kalte Füße bekommen. "Aus Großbritannien, Thoommmmaaass STAAAALKKKEERR!" Der britische Boxer gehört im Halbweltergewicht zu den großen Favoriten in London. 2010 wurde er gar als bester Amateur-Boxer auf der Insel geehrt. Dabei war er in jungen Jahren ein ganz Wilder. "Ich habe Autos aufgebrochen. Ich war total neben der Spur. Das Boxen hat mich aus dieser Misere geholt", erzählte Stalker einst der "Boxing News". SPOX wünscht seinem Gegner im Viertelfinale schon mal viel Spaß!

Olympia 2012: Alle Wettkämpfe im Zeitplan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung