Olympia

Ruderinnen holen erstes Gold für Großbritannien

SID
Mittwoch, 01.08.2012 | 13:08 Uhr
Heather Stanning und Helen Glover bescherten Großbritanien die erste Goldmedaille
© Getty

Gastgeber Großbritanien darf endlich Jubeln: Die erste Goldmedaille ist im Sack.

Die Ruderinnen Heather Stanning und Helen Glover gewannen im Zweier auf dem Lake Dorney die Goldmedaille. Silber sicherten sich die Australierinnen Kate Hornsey und Sarah Tait vor Juliette Haigh und Rebecca Scown aus Neuseeland. Das deutsche Duo Kerstin Hartmann und Marlene Sinnig erreichte den Zielstrich als Sechste und damit Letzte.

Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung