Europameister Stäbler erhält Medaillenchance

SID
Dienstag, 07.08.2012 | 15:12 Uhr
Frank Stäbler (l.) verlor gegen den Ungarn Tamas Lorincz
© spox

Europameister Frank Stäbler hat bei den olympischen Ringer-Wettbewerben im Achtelfinale verloren, besitzt über die Hoffnungsrunde aber dennoch weiterhin Chancen auf eine Medaille.

Der einzige deutsche Vertreter im griechisch-römischen Kampfstil in London unterlag am Dienstag in seinem ersten Kampf in der Klasse bis 66 kg überraschend gegen Tamas Lorincz.

Dank des Finaleinzugs des Ungarn hat der Europameister aber dennoch eine Bronzechance über die Hoffnungsrunde. Nächster Gegner des Deutschen am Abend ist der Amerikaner Justin Lester.

Der Medaillenspiegel im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung