Olympia

Mesert Defar gewinnt Olympia-Gold

SID
Mesert Defar gewann die Goldmedaille über 5.000 Meter
© spox

Äthiopiens Langstrecken-Ass Mesert Defar hat die olympische Goldmedaille über 5.000 Meter gewonnen. Defar setzte sich am Freitag in London in 15:04,26 Minuten durch.

Silber ging an Vivian Jepkemoi Cheruiyot aus Kenia in 15:04,73. Weltrekordlerin Tirunesh Dibaba, die über die doppelte Distanz Gold gewonnen hatte, sicherte sich in 15:05,15 Minuten Bronze.

Deutsche Läuferinnen waren nicht am Start.

Olympia 2012: Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung