Olympia

Neuseeländerin Carrington holt Gold

SID
Carrington sprintete in die Geschichtsbücher: Sie gewinnt das erste Gold im Sprint
© Getty

Lisa Carrington ist im Einerkajak über 200 Meter zu Gold gesprintet, die Neuseeländerin ist damit die erste Olympiasiegerin in der neu eingeführten Disziplin.

Die Weltmeisterin siegte am Samstag auf dem Dorney Lake vor der Ukrainerin Inna Osypenko-Radomska und Natasa Douchev-Janics aus Ungarn.

Silke Hörmann hatte am Freitag den Sprung in die Schlussrunde verpasst. Die Karlsruherin kam auch im B-Finale nicht über Rang sieben hinaus.

Der Medaillenspiegel im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung