Olympia

Großbritanniens Hockey-Frauen holen Bronze

SID
Die britischen Hockey-Frauen feiern den Treffer von Alex Danson (r.)
© spox

Die britischen Hockey-Frauen haben dem Gastgeber der Olympischen Spiele die Bronzemedaille beschert. Im Spiel um Platz drei gewann Großbritannien 3:1 (0:0) gegen Neuseeland.

Die Tore für die Britinnen erzielten Alex Danson (45. Minute), Crista Cullen (59.) und Sarah Thomas (63.) nach einer Strafecke. Stacey Michelsen (68.) gelang kurz vor Schluss lediglich der Ehrentreffer für Neuseeland.

Das Finale um Gold bestreiten am Freitagabend Peking-Olympiasieger Niederlande und Weltmeister Argentinien. Die deutschen Frauen hatten als Vierter der Vorrundengruppe B das Halbfinale verpasst.

Olympia 2012: Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung