Olympia

Olympiasieger Norwegen wieder im Halbfinale

SID
Die Freude ist groß: Norwegen ist auf dem Weg zur Titelverteidigung
© Getty

Norwegens Handballerinnen haben bei den Spielen in London erneut das Halbfinale erreicht. Die Olympiasiegerinnen von 2008 setzten sich im Viertelfinale 21:19 (9:13) gegen Brasilien durch und holten dabei einen zwischenzeitlichen Rückstand von sechs Toren auf.

Gegner des Welt- und Europameisters am Donnerstag ist das Team von Südkorea, das Russland 24:23 (14:11) bezwang. Die Partie ist die Wiederauflage des Halbfinals von Peking, das Norwegen knapp mit einem Tor Vorsprung für sich entschieden hatte.

Im zweiten Halbfinale steht erstmals bei einem olympischen Frauenturnier die Mannschaft Spaniens, die sich gegen Olympia-Debütant Kroatien 25:22 (13:12) durchsetzte. Die Spanierinnen treffen in der Vorschlussrunde auf Montenegro, das Frankreich mit einem Siebenmeter in letzter Sekunde 23:22 besiegte.

Olympia 2012: Der Medaillenspiegel

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung