Sonntag, 29.07.2012

Spanien blamiert sich

Briten auf Viertelfinal-Kurs - Spanien blamiert

Auf dem heiligen Rasen von Wembley ist Großbritanniens Fußballer der historische erste Sieg nach 52 Jahren und damit ein großer Schritt in Richtung Viertelfinale geglückt. Selbiges haben Brasilien und Japan nach Siegen bereits vorzeitig erreicht. Mitfavorit Spanien ist nach der zweiten Niederlage dagegen bereits ausgeschieden.

Neymar erzielte per sehenswertem Freistoß das 2:0 für die Selecao
© Getty
Neymar erzielte per sehenswertem Freistoß das 2:0 für die Selecao

Die Mannschaft um Altstar Ryan Giggs kam im zweiten Gruppenspiel des olympischen Fußball-Turniers zu einem 3:1 (1:0) gegen die Vereinigte Arabische Emirate.

Das Team GB, das letztmals bei den Sommerspielen in Rom 1960 mit einer gemeinsamen Mannschaft angetreten war, übernahm mit vier Zählern die Tabellenführung in Gruppe A vor der punktgleichen Auswahl des Senegal, die zuvor gegen Uruguay 2:0 (2:0) gewonnen hatte.

Giggs (16.) sowie die beiden eingewechselten Scott Sinclair (73.) und Daniel Sturridge (76.) machte den ersten Sieg der Briten auf olympischer Bühne seit dem 1. September 1960 (3:2 gegen Taiwan in Grossetto).

Für die Gäste hatte Rashed Eisa zum zwischenzeitlichen 1:1 getroffen (60.). Damit reicht den Gastgebern im abschließenden Gruppenspiel am Mittwoch (20.00 Uhr) gegen Uruguay in Cardiff bereits ein Unentschieden zum Weiterkommen.

Spanien ausgeschieden

Den vorzeitigen Viertelfinal-Einzug haben dagegen bereits Topfavorit Brasilien und Japan geschafft. Brasilien kam in Gruppe C gegen Weißrussland vor 66.000 Zuschauern in Manchester zu einem 3:1 (1:1), ebenfalls den zweiten Sieg verbuchte Japan mit dem 1:0 (0:0) gegen Marokko in Newcastle.

Dagegen hat sich Mitfavorit Spanien mit dem 0:1 (0:1) gegen Honduras kräftig blamiert und nach der zweiten Niederlage keine Chance mehr auf den Einzug in die Runde der besten Acht.

Vor rund 85.000 Zuschauern im Londoner Wembleystadion zeigten die Briten eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zum 1:1 gegen den Senegal am vergangenen Donnerstag. Die Gastgeber ließen den Ball gut durch die eigenen Reihen zirkulieren und erarbeiteten sich eine Vielzahl an guten Chancen.

Giggs trifft per Kopf

Bereits nach 50 Sekunden tauchte Aaron Ramsey vom FC Arsenal erstmals gefährlich vor dem Tor der Gäste auf, verpasste aber knapp den Ball. 15 Minuten später passierte es dann nach einer walisischen Co-Produktion: Nach Flanke von Craig Bellamy war Giggs per Kopf zur Stelle. Kurz vor der Pause hätte Tom Cleverly bereits für klare Verhältnisse sorgen können, als er zunächst an VAE-Schlussmann Ali Khaseif scheiterte (43.) und dann mit einem Billardschuss beide Innenpfosten traf (45.).

Doch in der zweiten Halbzeit bauten die Briten immer mehr ab. Nach dem Ausgleich durch Eisa hatte Ahmed Khalil gar die große Chance zum Führungstreffer der Gäste, ehe Sinclair und Sturridge für die Erlösung sorgten.

In der Brasilien-Gruppe C hat Weißrussland mit drei Punkten trotz der Niederlage die besten Karten im Kampf um den Viertelfinal-Einzug. Ägypten und Neuseeland, die sich zuvor ebenfalls in Old Trafford 1:1 (1:1) getrennt hatten, weisen nur einen Zähler auf.

In Gruppe B liegen Mexiko und Südkorea mit jeweils vier Punkten auf Viertelfinal-Kurs. Mexiko siegte in Coventry mit 2:0 (0:0) gegen Gabun, Südkorea behielt an gleicher Stelle mit 2:1 (0:0) gegen die Schweiz die Oberhand.

Der Medaillenspiegel im Überblick

Olympia 2012 - Tag 2: Die besten Bilder
Beim Gesichtsausdruck von Matiss Burgis kriegt der Tischtennis-Ball für gewöhnlich Angst und fliegt freiwillig zum Gegner
© Getty
1/20
Beim Gesichtsausdruck von Matiss Burgis kriegt der Tischtennis-Ball für gewöhnlich Angst und fliegt freiwillig zum Gegner
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde.html
Julia Rohde kommt aus Sachsen - da wo die schönen Frauen auf Bäumen...
© Getty
2/20
Julia Rohde kommt aus Sachsen - da wo die schönen Frauen auf Bäumen...
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=2.html
Gab's beim Match gegen die Franzosen eigentlich keine Gegenspieler für Kevin Durant?
© Getty
3/20
Gab's beim Match gegen die Franzosen eigentlich keine Gegenspieler für Kevin Durant?
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=3.html
Sieben-Meilen-Stiefel braucht Gabrielle Douglas nicht - sie hüpft einfach einmal hoch
© Getty
4/20
Sieben-Meilen-Stiefel braucht Gabrielle Douglas nicht - sie hüpft einfach einmal hoch
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=4.html
Erst jubelte Säbel-Fechter Nicolas Limbach über seinen Durchmarsch, dann scheiterte der Favorit schon im Viertelfinale
© Getty
5/20
Erst jubelte Säbel-Fechter Nicolas Limbach über seinen Durchmarsch, dann scheiterte der Favorit schon im Viertelfinale
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=5.html
Jetzt bloß nicht aus Versehen zubeißen, Yun Chol Om!
© Getty
6/20
Jetzt bloß nicht aus Versehen zubeißen, Yun Chol Om!
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=6.html
Die deutsche Judoka Romy Tarangul (r.) kämpfte sich in der ersten Runde durch...
© Getty
7/20
Die deutsche Judoka Romy Tarangul (r.) kämpfte sich in der ersten Runde durch...
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=7.html
... und feiert anschließend ausgiebig und ungehemmt
© Getty
8/20
... und feiert anschließend ausgiebig und ungehemmt
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=8.html
Hellas! Guckst du noch oder turnst du schon?
© Getty
9/20
Hellas! Guckst du noch oder turnst du schon?
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=9.html
Neue Figur im Kunstturnen: Die Australierin Ashleigh Brennan erfand spontan das Spiderschwein
© Getty
10/20
Neue Figur im Kunstturnen: Die Australierin Ashleigh Brennan erfand spontan das Spiderschwein
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=10.html
Irgendwie hat der tunesische Torwart Marouen Maggaiz nicht ganz verstanden, was seine Aufgabe ist
© Getty
11/20
Irgendwie hat der tunesische Torwart Marouen Maggaiz nicht ganz verstanden, was seine Aufgabe ist
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=11.html
Zur Freude aller Signalfarbenfetischisten sind die Niederländerinnen ins Hockey-Turnier eingestiegen
© Getty
12/20
Zur Freude aller Signalfarbenfetischisten sind die Niederländerinnen ins Hockey-Turnier eingestiegen
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=12.html
Ein dezenter Gruß an die Landsleute mit den Fotoapparaten auf der Tribüne
© Getty
13/20
Ein dezenter Gruß an die Landsleute mit den Fotoapparaten auf der Tribüne
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=13.html
Der Held von Tag 2: Hamadou Djibo Issaka kam zwei Minuten nach dem ersten ins Ziel - er rudert erst seit drei Monaten
© Getty
14/20
Der Held von Tag 2: Hamadou Djibo Issaka kam zwei Minuten nach dem ersten ins Ziel - er rudert erst seit drei Monaten
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=14.html
Kobe Bryant (r.) scheint einen Riesenwitz gemacht zu haben. Tyson Chandler hat's nur nicht gehört
© Getty
15/20
Kobe Bryant (r.) scheint einen Riesenwitz gemacht zu haben. Tyson Chandler hat's nur nicht gehört
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=15.html
Mit Weltrekord und Olympiasieg im Rücken lässt's sich besonders gut entspannen. Oder, Cameron van der Burgh?
© Getty
16/20
Mit Weltrekord und Olympiasieg im Rücken lässt's sich besonders gut entspannen. Oder, Cameron van der Burgh?
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=16.html
The flying beard. James Harden stopft mit Authorität und Grazie
© Getty
17/20
The flying beard. James Harden stopft mit Authorität und Grazie
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=17.html
Das Schöne beim Beachvolleyball ist ja, dass sich regelmäßig die Chance zum Freudentänzchen bietet. Sara Goller und Laura Ludwig nutzen's jedenfalls voll aus
© Getty
18/20
Das Schöne beim Beachvolleyball ist ja, dass sich regelmäßig die Chance zum Freudentänzchen bietet. Sara Goller und Laura Ludwig nutzen's jedenfalls voll aus
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=18.html
Der Görges-Finger. Es gibt auch noch positive Überraschungen aus dem deutschen Lager
© spox
19/20
Der Görges-Finger. Es gibt auch noch positive Überraschungen aus dem deutschen Lager
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=19.html
Marcel Jansen (2.v.l.) ist also unter die Schwimmer gegangen und hat die französische Staffel mit einem sensationellen Schlussspurt gegen Ryan Lochte zum Olympiasieg geschwommen. Oder war's doch Yannick Agnel...
© Getty
20/20
Marcel Jansen (2.v.l.) ist also unter die Schwimmer gegangen und hat die französische Staffel mit einem sensationellen Schlussspurt gegen Ryan Lochte zum Olympiasieg geschwommen. Oder war's doch Yannick Agnel...
/de/sport/diashows/1207/Olympia/tag-2/olympische-spiele-london-2012-olympia-tag-2-basketball-dream-team-kobe-bryant-deutschland-paul-biedermann-nicolas-limbach-julia-rohde,seite=20.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.