Olympia

Erdmann/Matysik wahren Achtelfinal-Chance

SID
Jonathan Erdmann (r.) und Kay Matysik hatten ihre ersten beiden Olympia-Matches verloren
© spox

Die deutschen Beachvolleyballer Jonathan Erdmann/Kay Matysik haben sich mit ihrem ersten Sieg die Chance auf den Einzug ins Olympia-Achtelfinale erhalten.

Nach zwei Pleiten triumphierte das Duo gegen das venezoelanische Team Hernandez/Fane mit 2:1 (20:22, 21:16, 15:11) und sicherte Gruppenplatz drei. Erdmann/Matysik mussten am Abend voraussichtlich in einem Lucky-Loser-Spiel noch um den Einzug in die Runde der letzten 16 spielen.

Sara Goller und Laura Ludwig hatten zuvor als drittes deutsches Team das Achtelfinale erreicht. Die Ex-Europameisterinnen aus Berlin feierten mit dem souveränen 2:0 (21:18, 21:14) gegen die Niederländerinnen Madelein Meppelink/Sophie van Gestel den zweiten Sieg im dritten Gruppenspiel.

Damit war zumindest Rang zwei in ihrem Pool sicher. Zuvor hatten sich bereits die Europameister Julius Brink/Jonas Reckermann und Katrin Holtwick/Ilka Semmler für die K.o.-Runde qualifiziert.

Der Medaillenspiegel im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung