Oscar Pistorius setzt goldenen Schlusspunkt

SID
Sonntag, 09.09.2012 | 16:02 Uhr
Oscar Pistorius gewann zum Abschluss der Paralympics 2012 doch noch Einzelgold
© Getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Ligue 2
Live
Ajaccio -
Le Havre
MLB
Live
Dodgers @ Nationals
MLB
Live
Brewers @ Twins
MLB
Live
Yankees @ Royals
World Championship
Live
Schweden -
Schweiz
Primera División
Live
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Live
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Live
Sassuolo -
AS Rom
NHL
Live
Golden Knights @ Jets (Spiel 5)
MLB
Rays @ Angels
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
Superliga
Midtjylland -
Horsens
MLB
Padres @ Nationals
NHL
Lightning @ Capitals
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
MLB
Rockies @ Dodgers
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
MLB
Indians @ Cubs
MLB
Angels @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
Allsvenskan
Häcken -
AIK
MLB
Tigers @ Twins
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Angels @ Blue Jays
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Indians @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
MLB
Angels @ Blue Jays
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Astros @ Indians
MLB
Red Sox @ Rays
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Royals @ Rangers
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Championship
Aston Villa -
Fulham
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
League One
Rotherham -
Shrewsbury
IndyCar Series
Indy 500
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Twins @ Royals
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets

Im Gegensatz zur Olympia-Mannschaft vor einem Monat hat das deutsche Team bei den Paralympics das Ergebnis von Peking 2008 überboten. Für die letzten sportlichen Höhepunkte sorgten am Abschlusswochenende die Schwimmer. Doch den größten Auftritt hatte noch einmal der bekannteste Blade Runner der Welt: Oscar Pistorius aus Südafrika, durfte doch noch vor 80.000 Zuschauern über Einzelgold jubeln.

"Wir haben unsere drei Ziele, positiv aufzutreten, Botschafter unseres Landes und erfolgreich zu sein, erreicht. Es gibt nur wenige Athleten, die an den eigenen Ansprüchen gescheitert sind", sagte der Chef de Mission, Karl Quade. Im Endspurt überzeugten vor allem die Schwimmer um Daniela Schulte, die mit Silber über 100 Meter Freistil die 66. und letzte Medaille für Deutschland holte.

"Ich habe hier mehr erreicht, als ich mir erträumt habe", sagte die 30-Jährige. Über die 400 Meter hatte die blinde Schwimmerin zuvor Gold gewonnen. Noch zwei Mal Silber sicherten Sebastian Iwanow über 100 Meter Freistil und die erst 18-jährige Elena Krawzow über 100 Meter Brust.

Ein Happy End bei den Paralympics erlebte Tanja Gröpper, die sich über 100 Meter Freistil um eine Hundertstelsekunde Bronze sicherte. Wenige Tage zuvor hatte die 36-Jährige beim Rennen über die halbe Distanz in Führung liegend auf den letzten Metern einen spastischen Anfall erlitten und war auf Platz vier zurückgefallen.

Pistorius genießt Stadionrunde

Für Stelzen-Star Pistorius nahmen die Spiele einen versöhnlichen Ausgang. Der wohl bekannteste Paralympier deklassierte über die 400 Meter in 46,68 seine Konkurrenz, David Behre kam mit über fünf Sekunden Rückstand auf Rang fünf ins Ziel.

"Es war sehr besonders für mich - das elfte Mal, dass ich in diesem Sommer auf die Bahn gelaufen bin", sagte der 25-Jährige, der bei Olympia über diese Strecke bis ins Halbfinale gestürmt war. Bei den Paralympics war Pistorius über 200 Meter überraschend Zweiter geworden, über 100 Meter als Vierter sogar ohne Medaille geblieben. Nur mit der Sprintstaffel hatte er zuvor Gold gewonnen.

Für die deutschen Leichtathleten gewann Claudia Nicoleitzik über 100 Meter noch einmal Bronze. Dass nicht nur Medaillen zählen, bewies Ilke Wyludda.

16 Jahre nach ihrem Diskus-Olympiasieg von Atlanta wurde die unterschenkelamputierte Athletin im Kugelstoßen mit einer Bestweite von 10,23 gute Fünfte. Bei den Marathon-Wettbewerben am Sonntag war keine Deutschen mehr am Start.

Coach Glinicki geht baden

Dafür sammelten sich am Morgen einige Schaulustige vor dem Deutschen Haus, als Bundestrainer Holger Glinicki sein Versprechen einlöste und zwei Tage nach dem Gold-Triumph seiner Rollstuhl-Basketballerinnen bei den Paralympics im Hafenbecken von Canary Warf baden gegangen.

"Versprochen ist versprochen - auch wenn es mir nicht so leicht gefallen ist", sagte der selbst im Rollstuhl sitzende Coach. Nach dem überlegenen 58:44-Triumph gegen Australien in der Nacht zum Samstag hatte er angekündigt, in die Themse zu springen.

So verrückt feierten die Sitzvolleyballer ihren Bronzegewinn nicht. Die Mannschaft ließ nach ihrem hart umkämpften 3:2 gegen Russland den Samstagabend gemütlich mit einem Bier im Deutschen Haus ausklingen.

Derweil sind kurz vor Ende der Wettkämpfe vier Gewichtheber des Dopings überführt worden. Am Wochenende wurde ein Georgier auf ein anaboles Steroid getestet, zwei russische Athleten auf das Wachstumshormon HGH. Zuvor war bereits ein Brasilianer positiv getestet worden.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung