Mike D’Antoni im Interview

"Ich kann alle Nowitzki-Fans beruhigen"

Von Interview: Haruka Gruber
Dienstag, 24.07.2012 | 12:00 Uhr
Assistenz-Coach Mike D'Antoni (r.) im Gespräch mit Starting-Center Tyson Chandler
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Fr11:50
Tigers -
Titans
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
23. Juni
AEGON Classic Women Single
Fr12:30
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
Fr12:30
WTA Mallorca: Viertelfinals
Horse Racing (Racing UK)
Fr15:30
Royal Ascot -
Tag 4
Crankworx
Fr20:00
Crankworx 2017 Innsbruck -
Pump Track
MLB
Sa01:10
Indians -
Twins
MLB
Sa04:10
Dodgers -
Rockies
MLB
Sa04:15
Giants -
Mets
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
24. Juni
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Crankworx
Sa13:00
Crankworx 2017 Innsbruck -
Downhill
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Hockey World League
Sa14:00
Pool B: Neuseeland -
Australien (Damen)
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Horse Racing (Racing UK)
Sa15:30
Royal Ascot -
Tag 5
Hockey World League
Sa16:00
Pool B: Malaysia -
Belgien (Damen)
Hockey World League
Sa18:00
Pool A: Südkorea -
Niederlande (Damen)
MLB
Sa19:05
Yankees -
Rangers
Hockey World League
Sa20:00
Pool A: Italien -
Schottland (Damen)
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
MLB
Sa22:10
Marlins -
Cubs
MLB
Sa22:10
Indians -
Twins
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
Bellator
So02:00
Bellator NYC: Sonnen -
Silva
MLB
So04:10
Dodgers -
Rockies
DAZN ONLY Golf Channel
So12:00
Golf Central Daily -
25. Juni
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Hockey World League
So14:00
Pool B: Australien -
Spanien (Damen)
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Hockey World League
So16:00
Pool B: Belgien -
Neuseeland (Damen)
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
Hockey World League
So18:00
Pool A: China -
Niederlande (Damen)
IndyCar Series
So19:00
Grand Prix of Elkhart Lake
MLB
So19:10
Indians -
Twins
Hockey World League
So20:00
Pool A: Schottland -
Südkorea (Damen)
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
MLB
So22:05
Giants -
Mets
MLB
So22:10
Dodgers -
Rockies
MLB
So22:10
Mariners -
Astros
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Mo12:00
Golf Central Daily -
26. Juni
MLB
Di01:05
Nationals -
Cubs
MLB
Di01:10
Red Sox -
Twins
MLB
Di04:08
Giants -
Rockies
MLB
Di04:10
Dodgers -
Angels
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Di12:00
Golf Central Daily -
27. Juni
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
Hockey World League
Di14:00
Pool A: Südkorea -
China (Damen)
DAZN ONLY Golf Channel
Di14:00
The Golf Fix Weekly -
27. Juni
Hockey World League
Di16:00
Pool B: Neuseeland -
Malaysia (Damen)
Hockey World League
Di18:00
Pool A: Niederlande -
Italien (Damen)
Hockey World League
Di20:00
Pool B: Belgien -
Spanien (Damen)
MLB
Mi01:10
Red Sox -
Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Mi12:00
Golf Central Daily -
28. Juni
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
MLB
Do01:10
Red Sox -
Twins
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
MLB
Do18:10
Indians -
Rangers
MLB
Fr02:10
White Sox -
Yankees
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
30. Juni
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
MLB
Sa01:10
Reds -
Cubs
MLB
Sa02:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa02:15
Royals -
Twins
MLB
Sa04:07
Angels -
Mariners
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
01. Juli
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
MLB
Sa20:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa22:10
Brewers -
Marlins
MLB
So04:07
Angels -
Mariners
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
MLB
So19:10
Reds -
Cubs
MLB
So20:10
Astros -
Yankees
MLB
So20:10
White Sox -
Rangers
MLB
So20:10
Brewers -
Marlins
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
MLB
Di00:05
Nationals -
Mets
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
MLB
Di01:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di01:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di02:10
Twins -
Angels
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
MLB
Di19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di20:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di20:20
Cubs -
Bay Rays
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Do01:35
Braves -
Astros
MLB
Do02:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Do04:10
Mariners -
Royals
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
MLB
Do19:45
Cardinals -
Marlins
MLB
Fr01:05
Nationals -
Braves
MLB
Fr01:07
Blue Jays -
Astros

Ein NBA-Starcoach mit europäischer Seele: Mike D'Antoni, in Phoenix und zuletzt in New York tätig, vereint beide Welten und steht dem US-Team bei der Gold-Mission als Co-Trainer von Mike Krzyzewski bei. D'Antoni über den größten Rivalen, Dirk Nowitzki und den einzigartigen Steve Nash.

SPOX: Sie sind als Co-Trainer ein Mitglied des US-Teams auf dem Weg zu den Olympischen Spielen. Genießen Sie das harmonische Arbeiten umso mehr, seit Sie in New York nach Wochen des Trubels im März gegangen wurden?

Mike D'Antoni: New York ist, wie es ist. (lacht) Aber ich möchte nicht, dass das zu negativ klingt. Es war insgesamt eine schöne Zeit und ich sammelte sehr wichtige Erfahrungen, die mich weiterbringen werden. Es war eine Ehre, die besten Athleten auf dem Planeten zu trainieren und einen Neuanfang bei einer Traditions-Franchise einzuleiten. Es war inspirierend - obwohl die Zeit nicht das Ende fand, das wir uns gewünscht haben.

SPOX: Der Eindruck ist dennoch richtig, dass Sie sich sehr wohlfühlen beim US-Team?

Dream-Team auf Gold-Mission: Alle Olympia-Testspiele live bei NBA.TV!

D'Antoni: Meine Wurzeln liegen im FIBA-Basketball und in Europa. Ehrlich gesagt fühle ich mich nach 21 Jahren in Italien als Spieler und Coach sogar mehr europäisch und international als amerikanisch, was den Basketball anbelangt. Von daher liebe ich die Tage mit dem US-Team.

SPOX: Warum gefällt Ihnen der europäische Basketball so sehr?

D'Antoni: Weil in Europa die Spieler exzellent ausgebildet sind. Sie wissen genau, wie Basketball funktioniert. In Europa kann man sogar als Trainer von den Spielern lernen, weil sie sich so intensiv mit den Grundlagen beschäftigen. Es kommt nicht von ungefähr, dass hier das Teamwork und die Taktik so wertgeschätzt wird. Und in der Präsentation eines Spiels steht mehr der Basketball und weniger die Show im Vordergrund. Das ist fantastisch!

SPOX: Können Sie sich vorstellen, das Hamsterrad NBA zu verlassen und zu einem Euroleague-Klub zu wechseln? Russische, spanische oder türkische Mannschaften sollen sehr gut zahlen...

D'Antoni: Nein, eine Rückkehr nach Europa kommt nicht in Frage - zumindest vorläufig. Mein Sohn macht gerade seinen Abschluss und ich will deswegen unbedingt in den Staaten bleiben. Kategorisch ausschließen will ich Europa nicht. Es bleibt eine Option - allerdings erst in ein paar Jahren.

SPOX: Sie sind der Europa-Experte im Staff von Headcoach Krzyzewski. Geben Sie Ihrem Chef Nachhilfe?

D'Antoni: Das braucht er doch gar nicht. Wir sind schon das sechste Jahr zusammen beim US-Team und er kennt sich in der internationalen Basketball-Szene und bei den Regeln exzellent aus. Von daher gehe ich ihm nur zur Hand und bin froh, wenn er mal um meine Hilfe bittet. (lacht)

SPOX: Viele frühere Topteams stecken im Umbruch oder qualifizierten sich nicht einmal für die Olympischen Spiele wie Griechenland und Serbien. Wird es leichter als 2008, Gold zu gewinnen?

D'Antoni: Man sollte nicht den Fehler begehen und zu viel hineininterpretieren. Zum Beispiel finde ich die Russen richtig, richtig stark. Sie werden Eins-zu-eins die Favoritenrolle einnehmen, die früher den Griechen gehört hat. Außerdem haben wir Frankreich ganz dick auf der Rechnung. Argentinien bleibt sicher ganz oben dabei. Und Spanien ist Spanien.

SPOX: Das heißt?

D'Antoni: Die Spanier sind extrem groß und sehr talentiert, alleine schon mit den beiden Gasols und Serge Ibaka inside. Sie werden die vielleicht größte Herausforderung für uns. Das Vorbereitungsspiel ist ein guter Test - auch wenn das Ergebnis nicht zu hoch bewertet werden sollte.

SPOX: Deutschland zählte bei Großturnieren bis 2008 zum erweiterten Favoritenkreis. Was wissen Sie über den deutschen Basketball von heute? Bekamen Sie mit, dass die BBL in zehn Jahren zur europäischen Spitze gehören will?

D'Antoni: Ach, wirklich? Davon höre ich zum ersten Mal. Es macht auf jeden Fall Sinn. Der ohnehin exzellente europäische Basketball könnte noch besser werden, wenn das größte Land wettbewerbsfähiger wird. Davon würde der Basketball insgesamt profitieren.

SPOX: Es gibt Sorgen in Deutschland, was nach Dirk Nowitzki passiert. Er ist 33 Jahre alt.

D'Antoni: Keine Sorge: Dirk Nowitzki ist einer der besten Basketballer der Welt - und er wird es erstmal bleiben. Ich sehe nicht, dass er in den nächsten Jahren stark abbaut.

SPOX: Was ist für Nowitzki und Dallas in der kommenden Saison möglich?

D'Antoni: Man darf nicht vergessen, dass die Mavericks vor einem Jahr noch das beste Team der Welt waren und mit Rick Carlisle von einem der besten Coaches überhaupt angeführt werden. Sie haben einige Schlüsselspieler verloren, sich in der Offseason jedoch sinnvoll verstärkt. Die Idee gefällt mir gut, dass Dirk und Chris Kaman, die beiden Deutschen, den neuen Frontcourt bilden. Dallas wird ganz sicher in die Playoffs einziehen, da kann ich alle Nowitzki-Fans in Deutschland beruhigen.

SPOX: Viele Fans hätten sich eine Wiedervereinigung mit Steve Nash gewünscht. Andererseits: Wäre es nicht riskant gewesen, einem 38-Jährigen für mehrere Jahre unter Vertrag zu nehmen und diesem auch noch fast zehn Millionen Dollar pro Saison zu zahlen?

D'Antoni: Nein. Ich durfte Steve in Phoenix fünf Jahre lang trainieren und ich weiß immer noch nicht genau, was es genau ist. Aber er besitzt etwas Besonderes, etwas ganz Außergewöhnliches. Seine Leistungen sprechen für ihn. Ich freue mich, dass er von den Lakers trotz des Alters einen so tollen Vertrag angeboten bekam.

Der komplette Olympia-Terminplan

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung