Verzicht auf EM-Start in Montpellier

Fabian Hambüchen kämpft für Olympia

SID
Freitag, 25.05.2012 | 11:35 Uhr
Fabian Hambüchen will sich best möglich auf die olympischen Spiele vorbereiten
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SoJetzt
Die Highlights vom Sonntag mit Köln - Bremen
WTA Championship Women Single
Live
WTA Finals Singapur: Tag 1
Kremlin Cup Men Single
Live
ATP Moskau: Finale
BSL
Live
Fenerbahce -
Gaziantep
Eredivisie
Live
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Live
Everton -
Arsenal
If Stockholm Open Men Single
Live
ATP Stockholm: Finale
Ligue 1
Live
Nizza -
Strassburg
Serie A
Live
Atalanta -
Bologna
Serie A
Live
Benevento -
Florenz
Serie A
Live
AC Mailand -
Genua
Serie A
Live
SPAL -
Sassuolo
Serie A
Live
FC Turin -
AS Rom
Premier League
Live
ZSKA Moskau -
Zenit
European Open Men Single
Live
ATP Antwerpen: Finale
Primera División
Live
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
ACB
Real Madrid -
Malaga
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
NFL
Ravens @ Vikings
NFL
RedZone -
Week 7
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Sao Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Marseille -
PSG
NBA
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
24. Oktober
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Oktober
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Oktober
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Oktober
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man United -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
NBA
Cavaliers @ Pelicans
Super Liga
Cacak -
Partizan
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Centray Daily -
29. Oktober
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Premiership
Bath – Gloucester
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
NFL
RedZone -
Week 8
ACB
Valencia -
Gran Canaria
Primera División
Eibar -
Levante
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
NFL
Steelers @ Lions
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Oktober
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Oktober
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
31. Oktober
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
DAZN ONLY Golf Channel
2017 East Lake Cup -
Individual Championship
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Copa Libertadores
Lanus -
River Plate
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. November
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
Championship
Preston -
Aston Villa
NBA
Bulls @ Heat
Copa Libertadores
Grêmio -
Barcelona
Copa Sudamericana
Flamengo -
Fluminense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. November
NBA
Warriors @ Spurs
NFL
Bills @ Jets
A-League
Melbourne City -
Sydney
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
Ligue 1
Rennes -
Bordeaux Begles
Primera División
Real Betis -
Getafe
NBA
Cavaliers @ Wizards
Primera División
Valencia -
Leganes
Championship
Bristol -
Cardiff
Premiership
St Johnstone -
Celtic
Championship
Aston Villa -
Sheffield Wednesday
Primera División
Deportivo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
PSG
Serie A
Bologna -
Crotone
Primera División
Alaves -
Espanyol
Championship
Brentford -
Leeds
Ligue 1
Metz -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Amiens
Ligue 1
Nantes -Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Straßburg
Primera División
Barcelona -
Sevilla
Serie A
Genoa -
Sampdoria
Primeira Liga
Porto -
Belenenses

Facebook, Youtube, "irgendwie werde ich das schon sehen können", sagt Fabian Hambüchen schmunzelnd. Wenn die deutschen Turner bei den Europameisterschaften im französischen Montpellier am Samstag im Teamfinale um die Titelverteidigung kämpfen, wird der Reck-Weltmeister von 2007 im 848 Kilometer entfernten Wetzlar ganz genau hinschauen. Auf die EM verzichtete der Reck-Dritte von Peking - aus plausiblen Gründen.

"Ich muss nach all den Verletzungen das Training für mich persönlich ökonomischer gestalten. Olympia hat höchste Priorität und da passt die EM leider nicht rein", sagt er.

Im deutschen Lager, besonders bei den Teamkollegen hat die frühe Absage des einstigen Vorturners für den üblichen Reflex gesorgt. Hambüchen steht als Einzelgänger da, als nicht teamfähig - ein Vorurteil, das ihn seine gesamte Karriere verfolgt.

Das Gerede um einen Hahnenkampf ist "Quatsch"

"Die Aussagen finde ich traurig. Letztes Jahr bei der Quali hätte ich auch sagen können: Ich mache kein Sprung und keinen Boden. Auch vor zwei Jahren bei der EM in Birmingham war ich nicht in so guter Form. Ich wollte eigentlich abreisen aus dem Trainingslager, aber ich habe das durchgezogen", sagt er.

Der Hahnenkampf, der ihm mit seinem Dauer-Konkurrenten Philipp Boy nachgesagt wird, findet hauptsächlich medial statt - das bestätigte auch der Vize-Weltmeister aus Cottbus zuletzt.

Hambüchen bezeichnet das Gerede um Eifersüchteleien und Rivalität als "Quatsch". "Jeder will ganz oben stehen. Philipp und ich werden mit vielen anderen um die Medaillen kämpfen müssen", erklärt er. Die neue Stärke von Boy, der im Mehrkampf in London hinter dem Japaner Kohei Uchimura als Favorit gilt, freut aber auch Hambüchen: "Wir haben ein starkes Team" - und das will in London höher hinaus als auf Platz sechs bei der vergangenen WM.

Motivierter als je zuvor

Rund zwei Monate vor dem "Unternehmen Medaille" in London wirkt Hambüchen in der Vorbereitung auf seine dritten Olympischen Spielen fitter, motivierter und besser als je zuvor. "Ich will am Reck einen Schwierigkeitswert von 7,7 turnen - den höchsten, den ich je hatte. Und ich bin auf einem sehr guten Weg", sagt der 24-Jährige im Exklusivinterview mit der Nachrichtenagentur dapd.

Der Stärkste im Team, das will wieder Hambüchen werden. Bei der Olympia-Qualifkation im Rahmen der deutschen Meisterschaften Mitte Juni kommt es zum ersten Aufeinandertreffen mit Boy und Barren-Europameister Marcel Nguyen: "Danach werden wir sehen, wie die Reihenfolge ist." 91 Punkte kann Hambüchen wohl wieder turnen - für Boy reichte das zuletzt zweimal zu WM-Silber.

"Ich bin nicht mehr der Dauerbrenner"

An Edelmetall will Hambüchen zumindest offiziell noch nicht denken, auch wenn man ihm anmerkt, dass er seine Sammlung an Welt- und Europameisterschaftsmedaillen so gerne noch um diese eine Medaille erweitern würde. Bevor er aber von Gold in London sprechen kann, muss er erstmal sicher dabei sein.

2004 überraschte Hambüchen als "Turn-Professor", 2008 holte er am Reck "nur" Bronze, in diesem Jahr muss der Wetzlarer sogar kämpfen, um überhaupt dabei zu sein. "Früher war ich der Dauerbrenner. Heute kann ich nicht locker sagen: Ich bin dabei. Wenn ich gesund und fit bin, sollte alles klappen. Aber einen Freifahrtsschein habe ich nicht", sagt der 27-malige deutsche Meister.

Die unzähligen Stunden in der heimischen Turnhalle und zum Kraftaufbau in der Klinik Bad Nauheim will Hambüchen aber nicht umsonst geackert haben: "Wenn ich gesund bin, sollte es klappen."

"Rio 2016 ist nicht ausgeschlossen"

Nach der schweren Achillessehnenverletzung vor rund eineinhalb Jahren hat Hambüchen mit einem konkreten Ziel vor Augen den Spaß an seiner "großen Liebe" wiedergefunden - auch über 2012 hinaus. "Ich mache auf jeden Fall weiter, aber ich möchte dann nebenher studieren", kündigt er an. Auch Rio de Janeiro 2016 "ist nicht ausgeschlossen" - und bis dahin gibt es ja auch noch die ein oder andere EM zu turnen. Für den Teamgeist.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung