Hausding und Rozenberg im Halbfinale

SID
Montag, 18.08.2008 | 16:24 Uhr
Olympia, Schwimmen, Springen, Rozenberg
© dpa

Peking - Patrick Hausding aus Berlin und der Aachener Pavlo Rozenberg haben das olympische Halbfinale der besten 18 im Kunstspringen vom Dreimeterbrett erreicht. Hausding belegte im Wasserwürfel von Peking mit 451,65 Punkten den elften Platz unter 29 Startern.

Rozenberg hatte als 16. (431,65) erhebliche Probleme, um eine Runde weiter zu kommen. Erwartungsgemäß belegten die chinesischen Teilnehmer die Plätze eins und zwei. Chong He (515,50) setzte sich vor Weltmeister Kai Qin (502,95) durch.

Die Kunst- und Turmspringer des Gastgeberlandes gewannen bislang alle fünf Wettbewerbe. Insgesamt werden acht Goldmedaillen vergeben.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung