Freitag, 06.05.2016

Ringen: Weltturnier in Istanbul

Kudl löst das Olympia-Ticket

Am ersten Kampftag des zweiten Weltturnieres hat sich Denis Kudl (85 kg) für die Olympischen Spiele qualifiziert. Der 21-Jährige aus Schifferstadt kämpfte sich in Istanbul ins Finale und ist damit der sechste Athlet, der für den DRB bei den Sommerspielen an den Start gehen wird.

Bereits sechs deutsche Athleten sind für Rio 2016 qualifiziert
© getty
Bereits sechs deutsche Athleten sind für Rio 2016 qualifiziert
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Zuvor hatten sich bereits Frank Stäbler (66 kg/GR) und Aline Focken (69 kg) bei den Weltmeisterschaften 2015 in Las Vegas mit Gold und Bronze ihre Teilnahme am olympischen Turnier gesichert.

Bei den Olympia-Qualifikationsturnieren in Zrenjanin (Serbien) und Ulan Bator (Mongolei) lösten Nina Hemmer (53 kg), Luisa Niemesch (58 kg) und Eduard Popp (130 kg) ihr Ticket für den DRB.

In Istanbul haben die Ringer an diesem Wochenende die letzte Möglichkeit, sich für die Sommerspiele zu qualifizieren.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Kampfgerichte sollen in Zukunft von Computern ausgelostw erden

Nach Protesten bei Olympia: Computer lost künftig das Kampfgericht aus

Narsingh Yadev wurde vom CAS für vier Jahre gesperrt

Positiv getesteter indischer Ringer vier Jahre gesperrt

Frank Stäbler befindet sich in ansprechender Frühform

Deutsche Olympiastarter in guter Frühform


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.