Mittwoch, 13.08.2008

Olympia

Arndt und Kupfernagel verpassen Medaille

Peking - Die deutschen Radsportlerinnen Judith Arndt und Hanka Kupfernagel haben auch im Einzelzeitfahren die erhoffte olympische Medaille verpasst.

© dpa

Vier Tage nach dem enttäuschenden Abschneiden im Straßenrennen kam die Leipzigerin Judith Arndt auf dem 23,5 Kilometer langen Kurs am Fuß der Chinesischen Mauer auf Platz sechs.Die amtierende Zeitfahr-Weltmeisterin Hanka Kupfernagel belegte Rang elf.

Kristin Armstrong aus den USA gewann das Rennen in 34:51,72 Minuten vor Emma Pooley aus Großbritannien und der Schweizerin Karin Thurig. Auf der Straße war die Denzlingerin Hanka Kupfernagel 39. geworden, Judith Arndt hatte Platz 41 belegt.


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.