Freitag, 15.08.2008

Olympia

Oeser beste Deutsche

Peking - Die Europameisterschafts-Vierte Jennifer Oeser ist die beste deutsche Siebenkämpferin am ersten Olympia-Tag der Leichtathleten in Peking gewesen.

Olympia, Peking, Leichtathletik, Siebenkampf, Jennifer Oeser
© Getty

Mit 3704 Punkten belegte die Leverkusenerin den 12. Platz in der Zwischenwertung. Lilli Schwarzkopf aus Paderborn musste sich mit dem 14. Rang und 3694 Punkten begnügen. Nur an 17. Stelle liegt Sonja Kesselschläger (Neubrandenburg/3648).

Die Führung hat die US-Amerikanerin Hyleas Fountain mit 4060 Punkten übernommen. Mit 64 Zählern weniger ist die Ukrainerin Natalja Dobrinska (3996) Zweite vor der Britin Kelly Sotherton (3938).

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das könnte Sie auch interessieren
Homiyu Tesfaye hat das Finale über 1500 m verpasst

Tesfaye verpasst olympisches Finale über 1500 m

Caster Semenya hat ihr Halbfinale souverän gewonnen

800 Meter: Semenya zieht als Schnellste ins Finale ein

Gregor Traber hat das Halbfinale im Hürdenlauf erreicht

Hürden: Nur Traber zunächst im Halbfinale


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.