Olympia

Obergföll und Nerius erreichen Finale

SID
Dienstag, 19.08.2008 | 05:24 Uhr
Olympia, Peking, Speerwurf, Deutschland, Nerius
© DPA

Peking - Vize-Weltmeisterin Christina Obergföll und Europameisterin Steffi Nerius stehen bei den Olympischen Spielen in Peking im Speerwurf-Finale.

Die Offenburgerin Obergföll kam gleich im ersten Versuch der Gruppe B auf 67,52 Meter und konnte ihre Tasche packen. Nerius (Leverkusen) gelangen in der Gruppe A im dritten und letzten Versuch 63,94 Meter. Damit übertraf sie ebenfalls die geforderten 61,50.

Überragende Werferin der Gruppe A war Weltmeisterin Barbora Spotakova aus Tschechien mit 67,69 Meter - der drittbesten Weite in diesem Jahr. Obergföll hatte bei der WM im vergangenen Jahr in Osaka/Japan noch eine Zitterpartie hingelegt und sich erst über die Platzierung qualifiziert.

Ganz anders tritt sie in Peking auf. "Ich bin physisch in der Form meines Lebens", sagte die Europarekordlerin.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung