Bolt stellt neuen Weltrekord auf

SID
Samstag, 16.08.2008 | 16:46 Uhr
Usain, Bolt
© Getty
Advertisement
FIVB Beach Volleyball World Tour
Gstaad: Tag 6 -
Session 1
FIVB Beach Volleyball World Tour
Gstaad: Tag 6 -
Session 2
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
MLB
Rays @ Twins
IndyCar Series
Honda Indy Toronto
MLB
All-Star Futures Game: USA -
World
MLB
Athletics @ Giants
MLB
Angels @ Dodgers
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 1
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 2
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
MLB
All-Star Game: National League -
American League
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 3
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
MLB
Cardinals @ Cubs
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
MLB
Cardinals @ Cubs
Glory Kickboxing
Glory Super Fight Series: New York
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
MLB
Red Sox @ Orioles
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
MLB
White Sox @ Angels
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
FIVB Beach Volleyball World Tour
Tokio: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
MLB
Royals @ Yankees
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
MLB
Cubs @ Cardinals
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
MLB
Twins @ Red Sox

Peking - Leicht und locker wie im Reggae-Rhythmus hat Usain Bolt in unglaublichen 9,69 Sekunden eine ganze Insel verzückt und die Sportfans weltweit in Staunen versetzt. Als erster Jamaikaner schenkte der 21-Jährige seinen 2,7 Millionen Landsleuten Olympia-Gold im 100-Meter-Sprint.

Der Fabelweltrekord als Zugabe machte den heißen Sommerabend in Peking perfekt und die Freude grenzenlos. Mit Beifallsstürmen feierten die 91.000 Zuschauer im ausverkauften Nationalstadion den schnellsten Mann der Welt, der mit der jamaikanischen Fahne eine Runde um die Anzeigetafel mit der magischen "9.69" drehte.

"Ich wusste, dass es so passieren würde. Das sind schon gute Jungs, die mithalten - da muss man schon einiges bieten", sagte der noch atemlose Olympiasieger.

Konkurrenz düpiert 

Schon nach 90 Metern nahm der Held des Abends den Schnellgang heraus, drehte sich halb zur düpierten Konkurrenz um und tänzelte dann in seinen goldenen Schuhen mit ausgebreiteten Armen ins Ziel.

Mit einer Wahnsinns-Überlegenheit löschte Gold-Bolt im Finale seine erst vor kurzem aufgestellte bisherige Bestmarke (9,72) aus und entzündete in der Karibik ein Feuer der Begeisterung.

Auch Silbermedaillengewinner Richard Thompson aus Trinidad und Tobago, zwei Zehntel hinter Bolt im Ziel, konnte nur noch staunen: "Der Rekord von Usain - Wahnsinn! Das ist ein fantastischer Athlet."

Powell enttäuscht 

Dritter wurde der Amerikaner Walter Dix (9,91). Ex-Weltrekordler Asafa Powell durfte sich nur für Bolt freuen, mehr als Platz fünf war für den zweiten Jamaikaner in 9,95 Sekunden nicht drin.

76 Tage nach seinem Weltrekord-Rennen in New York machte der Mann aus Kingston Town erneut halblang: Basketballfan Bolt ist "von Hause aus" 200-Meter-Spezialist und feierte auf dieser Strecke als WM-Zweiter von Osaka seinen bisher größten Erfolg.

Der 16. August 2008 wird für den langen Jamaikaner, dessen Sprinttalent einst von einem Cricket-Trainer entdeckt wurde, wohl der größte Tag in seinem Sportlerleben bleiben.

Nun will Bolt auch auf seiner "Schokoladenstrecke" gewinnen - das bislang letzte olympische Sprint- Double hatte vor 24 Jahren Carl Lewis (USA) bei den Spielen in Los Angeles geschafft.

Gay gescheitert 

Tyson Gay wird den Finaltag dagegen aus dem Kalender streichen: Der dreifache Sprint-Weltmeister aus den USA war im Halbfinale sensationell gescheitert. "Ich bin total enttäuscht, meine Technik war nicht perfekt", gestand der 26-Jährige, nachdem er in seinem Halbfinale nur Fünfter in 10,05 Sekunden geworden war.

"Es gibt keine Entschuldigung." Gay wollte das 17. Gold für die US-Boys in der olympischen Geschichte seit 1896 erobern - selbst mit der erwarteten Medaille in der Sprintstaffel wird er den Frust wohl nicht besiegen können.

Erst viermal seit 1964 ging der Olympiasieg mit Weltrekord weg, zuletzt war dies 1996 dem Kanadier Donovan Bailey (9,84 Sekunden) gelungen.

SPOX-TICKER, Medaillenspiegel, Termine, Ergebnisse finden Sie hier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung