Bundestrainer hadert mit Windverhältnissen

16 deutsche Kanuten fahren nach London

SID
Donnerstag, 17.05.2012 | 18:07 Uhr
Sebastian Brendel machte mit seinem Startplatz bei Olympia den deutschen Kader komplett
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
MoLive
WTA Eastbourne: Tag 2
MLB
Di01:05
Nationals -
Cubs
MLB
Di01:10
Red Sox -
Twins
MLB
Di04:08
Giants -
Rockies
MLB
Di04:10
Dodgers -
Angels
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Di12:00
Golf Central Daily -
27. Juni
Boodles Challenge
Di13:30
ATP The Boodles: Tag 1
Hockey World League
Di14:00
Pool A: Südkorea -
China (Damen)
DAZN ONLY Golf Channel
Di14:00
The Golf Fix Weekly -
27. Juni
Hockey World League
Di16:00
Pool B: Neuseeland -
Malaysia (Damen)
Hockey World League
Di18:00
Pool A: Niederlande -
Italien (Damen)
Hockey World League
Di20:00
Pool B: Belgien -
Spanien (Damen)
MLB
Mi01:10
Red Sox -
Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Mi12:00
Golf Central Daily -
28. Juni
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
ATP The Boodles: Tag 2
MLB
Do01:10
Red Sox -
Twins
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
Boodles Challenge
Do13:30
ATP The Boodles: Viertelfinals
MLB
Do18:10
Indians -
Rangers
MLB
Fr02:10
White Sox -
Yankees
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
30. Juni
Boodles Challenge
Fr13:30
ATP The Boodles: Halbfinals
MLB
Sa01:10
Reds -
Cubs
MLB
Sa02:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa02:15
Royals -
Twins
MLB
Sa04:07
Angels -
Mariners
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
01. Juli
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
MLB
Sa20:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa22:10
Brewers -
Marlins
MLB
So04:07
Angels -
Mariners
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
MLB
So19:10
Reds -
Cubs
MLB
So20:10
Astros -
Yankees
MLB
So20:10
White Sox -
Rangers
MLB
So20:10
Brewers -
Marlins
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
MLB
Di00:05
Nationals -
Mets
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
MLB
Di01:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di01:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di02:10
Twins -
Angels
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
MLB
Di19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di20:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di20:20
Cubs -
Bay Rays
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Do01:35
Braves -
Astros
MLB
Do02:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Do04:10
Mariners -
Royals
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
MLB
Do19:45
Cardinals -
Marlins
MLB
Fr01:05
Nationals -
Braves
MLB
Fr01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Fr02:10
Twins -
Orioles
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
MLB
Sa01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Sa04:10
Mariners -
Athletics
MLB
Sa04:15
Giants -
Marlins
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels
Hockey World League
Sa12:00
Pool A: Japan -
Irland (Damen)
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Hockey World League
Sa14:00
Pool A: Deutschland -
Polen (Damen)
Hockey World League
Sa16:00
Pool B: USA -
Chile (Damen)
MLB
Sa19:05
Yankees -
Brewers
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
IndyCar Series
So01:00
Iowa Corn 300
MLB
So01:15
Cubs -
Pirates
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
MLB
So19:05
Yankees -
Brewers
MLB
So19:07
Blue Jays -
Astros
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
MLB
So21:05
Rangers -
Angels
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Die deutschen Rennsport-Kanuten fahren mit insgesamt 16 Athletinnen und Athleten zu den Olympischen Sommerspielen nach London. Bei der europäischen Olympia-Qualifikation in Posen holte Canadier Sebastian Brendel über 1000 Meter als souveräner Final-Gewinner noch einen erhoffen Quotenplatz.

Erstmals seit 1992 in Barcelona wird aber sehr wahrscheinlich keine komplette Flotte von zwölf Booten an den Start gehen.

Einen der notwendigen ersten zwei Ränge schafften die viermalige Olympiasiegerin Kathrin Wagner-Augustin und Canadier Stefan Kiraj (alle Potsdam) als jeweils Vierte im Sprint-Wettbewerb über 200 Meter dagegen nicht.

"Theoretisch können wir mit unseren 16 Athleten alle Wettbewerbe besetzen. Wir müssen uns aber erst in Ruhe überlegen, ob das auch Sinn macht", sagte Sportdirektor Jens Kahl. Canadier-Bundestrainer Kay Vesely haderte zudem mit den Verhältnissen: "Die Rennen waren vom Winde verwehrt, es gab viele Wellen, die haben mitentschieden."

Weltcups entscheiden über Bootsbesatzungen

Acht Kajak-Männer, fünf Kajak-Frauen und drei Canadier werden nach den Weltcups ebenfalls in Posen von Freitag bis Sonntag sowie kommende Woche in Duisburg namentlich benannt. In London wird dann wohl auf eine Teilnahme am erstmals im Olympia-Programm befindlichen Sprint-Wettbewerb bei den Canadiern verzichtet.

Europameister Brendel gehört in London auf der langen Strecke zu den Medaillenkandidaten und soll in die Fußstapfen des nicht mehr aktiven dreimaligen Olympiasiegers Andreas Dittmer treten. Für die Sommerspiele qualifizierte sich der 24-Jährige sozusagen erst im zweiten Anlauf. Weil Brendel bei der WM 2011 das Paddel gebrochen war, hatte er das frühzeitige Ticket für London verfehlt.

Trotz der nun verpassten Quotenplätze haben Wagner-Augustin und Kiraj noch Chancen auf die Olympiateilnahme. Die Bootsbesatzungen für die Sommerspiele werden intern bei den anstehenden beiden Weltcups ausgefahren. Zum letzten Saison-Weltcup Anfang Juni in Moskau schickt der DKV nur ein Nachwuchsteam.

Seit der Wende war der Deutsche Kanu-Verband (DKV) nur bei den Spielen in Barcelona 1992 nicht in voller Stärke vertreten. Damals war über die 500 Meter kein deutsches Kajak an den Start gegangen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung