Mittwoch, 13.08.2008

Olympia

Böhm startet mit Sieg ins Judo-Turnier

Peking - Die Olympia-Dritte Annett Böhm ist erfolgreich ins olympische Judo-Turnier gestartet. Die Leipzigerin bezwang in ihrem ersten Kampf des Mittelgewichts Gisele Mendy aus dem Senegal vorzeitig.

Nach 1:51 Minuten brachte Böhm die Afrikanerin mit einem Ausheber zu Fall. In der zweiten Runde trifft die 28 Jahre alte Studentin auf die Ukrainerin Natalja Smal. Im Mittelgewicht der Männer startet der Berliner Michael Pinske gegen den ehemaligen Vizeweltmeister Sergej Aschwanden aus der Schweiz.

Das könnte Sie auch interessieren
Islam El Shehaby (r.) verweigerte Or Sasson (l.) den Handschlag

Judo: Sasson nach Handschlag-Eklat: "Er tut mir leid"

Dirk van Tichelt gewann Bronze im Judo bis 73 kg

Hotelangestellter haut Judoka ins Krankenhaus

Sven Maresch (l.) verlor nach Disqualifikation

Judo: Maresch scheitert schon am Auftaktgegner


Diskutieren Drucken Startseite
Get Adobe Flash player

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.