Olympia

Bielecki wird Polens Fahnenträger

Von SPOX
Biekecki lief acht Jahre lang in der Bundesliga auf

Polen hat seinen Fahnenträger für die am Freitag beginnenden Olympischen Spiele in Rio gefunden. Handballer Karol Bielecki von Vive Kielce wird diese Ehre in Brasilien zuteil.

"Ich werde das Banner vor der gesamten Mannschaft tragen. Ich bin sehr dankbar", so der Rückraumspieler am Rande der Olympischen Vereidigung. "Unser Ziel in Rio ist es, gut zu spielen und die Polen mit guten Leistungen zu repräsentieren."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Bevor der 34-Jährige 2012 zu seinem Heimatklub Kielce zurückkehrt war, spielte er acht Jahren in der HBL. Zunächst war er von 2004 bis 2007 für den SC Magdeburg, anschließend bis 2012 bei den Rhein-Neckar Löwen aktiv. Für Polen absolvierte Bielecki 226 Länderspiele und kam bislang auf 813 Tore.

Karol Bielecki im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung