Blackys letztes Abenteuer

Von Interview: Torsten Nenner
Dienstag, 05.08.2008 | 11:31 Uhr
Schwarzer, Christian
© Getty
Advertisement
NBA
Mo19.02.
Erlebe den kompletten All-Star-Wahnsinn!
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Februar
Karate1 Premier League
Premier League: Dubai
Primera División
Real Sociedad -
Levante
Serie A
FC Turin -
Juventus
Championship
Norwich -
Ipswich
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk Split
Serie A
Benevento -
Crotone
Serie A
Bologna -
Sassuolo
Serie A
Neapel -
SPAL
Premiership
Wasps -
Exeter
Qatar Total Open Women Single
WTA Doha: Finale
Primera División
Atletico Madrid -
Bilbao
Eredivisie
Zwolle -
Ajax
Ligue 1
Lille -
Lyon
Championship
Leeds -
Bristol City
First Division A
Charleroi -
Lüttich
Argentina Open Men Single
ATP Buenos Aires: Finale
NHL
Flyers @ Rangers
Serie A
Atalanta -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Villarreal
Primeira Liga
FC Porto -
Rio Ave
Primera División
Real Betis -
Real Madrid
Serie A
AC Mailand -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Bordeaux
NHL
Oilers @ Avalanche
U.S. National Indoor Tennis Championships Men Single
ATP New York: Finale
NHL
Devils @ Hurricanes
Superliga
Banfield -
Boca Juniors
NBA
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. Februar
NHL
Wild @ Islanders
League One
Blackburn -
Bury
Serie A
Lazio -
Hellas Verona
Primera División
Getafe -
Celta Vigo
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. Februar
Ligue 1
Troyes -
Dijon
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Februar
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Primera División
Leganes -
Real Madrid
Championship
Derby County -
Leeds
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Februar
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
CEV Champions League (W)
Novara -
Fenerbahce
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Februar
J1 League
Tosu -
Kobe
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Six Nations
Frankreich -
Italien
Primera División
La Coruna -
Espanyol
NBA
Timberwolves @ Rockets
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Februar
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Six Nations
Irland -
Wales
Premier League
Liverpool -
West Ham
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Six Nations
Schottland -
England
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
King Of Kings
King of Kings 54
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Pro14
Scarlets -
Ulster
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
NBA
Magic @ 76ers
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Februar
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premiership
London Irish -
Worcester
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
Premiership
Saracens -
Leicester
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Februar
Serie A
Cagliari -
Neapel
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Primera División
Levante -
Real Betis
NBA
Warriors @ Knicks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Februar
Cup
Akhisar -
Galatasaray
CEV Champions League (W)
Galatasaray -
VakifBank Istanbul
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkisch)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Defensor -
Gremio
NBA
Wizards @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Februar
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
CEV Champions League
Berlin Recycling Volleys -
Jastrzebski Wegiel
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. März
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkisch)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 1
Ligue 1
Nizza -
Lille
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 1
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nott´m Fortest -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 2
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon

München - Was am 21. November 1989 gegen die DDR begann, soll möglichst am 24. August in Peking enden. Am liebsten im Olympischen Handball-Finale will Christian Schwarzer sein letztes Länderspiel bestreiten.

Nach seiner Rückkehr zur Weltmeisterschaft 2007 folgte der 38-Jährige dem Ruf von Bundestrainer Heiner Brand ein zweites Mal und streift sich wieder das DHB-Trikot über.

Gegenüber SPOX spricht der Anführer des amtierenden Weltmeisters über die Gefahren des Olympischen Turniers und eine notgedrungene Premiere, die er nach knapp 20 Jahren Nationalmannschaft erlebt.

SPOX: Herr Schwarzer, Sie sind zum vierten Mal bei Olympia dabei. Sind Sie noch nervös?

Christian Schwarzer: Es ist weniger Nervosität als die Vorfreude auf die Olympischen Spiele. Ich glaube, wenn ein Leistungssportler dieses Kribbeln nicht mehr hat, ist er auch nicht mehr in der Lage, Höchstleistungen zu bringen. Das gehört dazu und ist völlig normal.

SPOX: Sie müssen in der Vorrunde nicht gegen Frankreich, Spanien, Kroatien und Polen ran. Haben Sie die etwas leichtere Gruppe erwischt?

Schwarzer: Unsere Gruppe ist nicht die leichtere. In der anderen sind mit China und Brasilien eher zwei Exoten, mit denen man keine Probleme haben dürfte. Bei uns sind keine von diesen Mannschaften drin (Deutschland trifft auf Ägypten, Russland, Südkorea, Island und Europameister Dänemark. Anm. d. Redaktion). Außerdem geht es dann im Viertelfinale gegen Frankreich, Spanien, Kroatien oder Polen. Alles Top-Mannschaften, die Olympiasieger werden können.

SPOX: Hätten Sie gerne einen Exoten gehabt, gegen den Sie sich Warmschießen können?

Schwarzer: Wir sind damit zufrieden, wie es ausgelost wurde. Es wird zwar schwer, ins Viertelfinale zu kommen, aber wir brauchen uns vor keinem zu verstecken.

SPOX: Sie sagten, das Viertelfinale sei das wichtigste Spiel. Warum?

Schwarzer: Wem man das gewinnt, steht man schon im Halbfinale. Dann geht es schon um den großen Kuchen, den du gewinnen willst. Das war schon in Sydney und Athen so. Einmal haben wir verloren, einmal gewonnen. Die Mannschaft weiß, wie man in ein solches Spiel gehen muss, um es zu gewinnen.

SPOX: Ist der Druck besonders groß? Sie sind als Weltmeister der Gejagte, haben nicht mehr den Heimvorteil wie bei der WM 2007 und zudem wird Gold erwartet.

Schwarzer: Nein. Es ist immer eine Frage, wie man mit Druck umgeht. Wir haben an uns selbst Anforderungen gestellt und Ziele gesetzt, insofern müssen wir uns um die Dinge, die von außen an uns heran getragen werden, keine Gedanken machen. Wir wissen, was wir können.

SPOX: Die Mannschaft wirkt sehr entspannt.

Schwarzer: Trotz des harten Trainings hatten alle viel Spaß. Auf die gute Stimmung, die eigentlich immer in der Nationalmannschaft geherrscht hat, achten der Bundestrainer und die Mannschaft sehr. So muss es auch sein. Man braucht die nötige Lockerheit, um Erfolg zu haben.

SPOX: Tut Ihnen der junge Spieler, der aufgrund Ihrer Nominierung zu Hause bleiben musste, leid?

Schwarzer: Das war für mich ein Grund, warum ich überhaupt so lange überlegt habe. Ich war schon bei drei Olympischen Spielen und weiß, wie schön das ist. Für die, die daheim bleiben müssen,  ist es natürlich nicht so angenehm.

SPOX: Welche Rolle nehmen Sie im Team ein?

Schwarzer: Mit Markus Baur ist der Kopf der Mannschaft weggefallen. Im Sportlichen kann ich nur teilweise versuchen, die Lücke auszufüllen, weil ich als Kreisläufer anders eingebunden bin als ein Rückraum-Mitte-Spieler.

SPOX: Und außerhalb des Feldes?

Schwarzer: Natürlich geht es auch außerhalb des Spielfeldes darum, seine Erfahrung einzusetzen, um alles in die richtigen Bahnen zu lenken. Bei Olympischen Spielen gibt es so viele Ablenkungsmöglichkeiten. Darauf muss man die Spieler hinweisen, die noch nie oder noch nicht so häufig dabei waren.

SPOX: Das heißt, die Konzentration kann leiden.

Schwarzer: Bei einer EM oder WM ist man nur auf seine Sportart konzentriert. Der Fokus liegt auf Handball, Handball und Handball. Es gibt nur das Hotel, den Bus und die Halle. Wenn man zu den Olympischen Spielen fährt, wohnt man im Olympischen Dorf, wo über 10.000 Athleten aus der ganzen Welt sind. Da ist es einfach schwer, den Fokus nur auf die eigene Sportart zu lenken. Es ist die Kunst, die ganze Zeit konzentriert zu bleiben. Für uns Ballsportler ist es noch schwieriger, weil wir praktisch vom ersten bis zum letzten Tag spielen. Ein Einzelsportler hat eventuell am ersten Tag seinen Wettkampf und dann nichts mehr.

SPOX: In Peking warten wieder einmal acht Spiele in wenigen Tagen auf Sie. Wann wird sich etwas am dicht gedrängten Spielplan der Handballer ändern?

Schwarzer: Wir haben es zumindest schon einmal geschafft, mit der europäischen Spielervereinigung beim letzten Kongress Gehör zu finden. Ob sich auch umsetzen lässt, dass der Wettspielkalender entzerrt wird, sei dahingestellt. In näherer Zukunft sehe ich da keine Möglichkeit. Ich hoffe nur, dass die Spieler irgendwann mehr Einfluss nehmen können und unsere Meinung so respektiert wird, dass man einen vernünftigen Wettspielkalender hat.

SPOX: Werden Sie in Peking Zeit haben, sich andere Sportarten anzuschauen?

Schwarzer: Das weiß ich noch gar nicht. Das wird sich erst vor Ort ergeben.

SPOX: Sie haben den deutschen Basketballern um Ihren Freund Dirk Nowitzki bei der Olympia-Quali die Daumen gedrückt. Es wäre doch sicher ein Highlight für Sie, wenn sie sich gegenseitig bei den Spielen zusehen könnten.

Schwarzer: Genau so ist es. Das wäre natürlich eine schöne Sache.

SPOX: Wie groß ist eigentlich Ihre Asien-Erfahrung?

Schwarzer: Die Seite der Erde hat mich bisher noch nicht interessiert. Jetzt tut sie das notgedrungen. Seit meiner Rückkehr in die Nationalmannschaft habe ich mich mit dem Thema beschäftigt und von vielen Leuten gehört, dass es sehr interessant sein muss. Ich freue mich auf jeden Fall darauf, neue Dinge zu erleben.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung